Grillrezepte

Auf einem Grill lässt sich fast alles zubereiten: Ob Fisch, ob Geflügel– oder Rindfleisch, ob Obst oder Gemüse. In unserer Rezeptdatenbank darf frei nach Gaumenlust gestöbert werden. Dank der Filter lassen sich alle Grillrezepte nach Schwierigkeitsgrad, Grillgut oder gewünschter Geschmacksrichtung sortieren. Unsere Datenbank wird ständig erweitert, drum schaut immer mal wieder rein. Wenn ihr ein tolles Grillrezept habt und es anderen zur Verfügung stellen wollt, dann schickt es uns gerne. Viel Spaß und allseits guten Appetit!

Was soll auf den Grill?

Welcher Schwierigkeitsgrad?

Bevorzugtes Grillgut?

Welche Geschmacksrichtung?

Irgendeine Besonderheit?

Bestimmte Zubereitungsart?

Vorhandenes Zubehör?

Gewünschte Vorbereitungszeit?

Wie lange soll gegrillt werden?

Wie viele Gäste?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Du weißt nicht, was Du grillen sollst? Dann stöbere los!

Tausend Möglichkeiten, aber keine Idee? Mitunter glänzt halt jeder mal durch Ideenlosigkeit, da will einem einfach nichts Passendes einfallen. Dann ist es Zeit für die richtige Inspiration. In unserer Rezeptdatenbank ist Stöbern ausdrücklich erwünscht.

Die Filtermöglichkeiten helfen Dir, Deine vielleicht schon vage vorhandenen Ideen in die richtige Richtung zu lenken. Grundsätzlich gilt: Du musst die Filter nicht setzen, Du kannst auch einzelne Filter freilassen.

  • Schwierigkeitsgrad: Unsere Rezepte sollten niemanden überfordern, deswegen haben wir sie nach Anfänger, Hobbygriller und Profi sortiert. Die Grenzen sind natürlich schwer zu ziehen. Geh davon aus, dass die Rezepte für Anfänger ohne viele Zutaten und komplizierte Kniffe auskommen. Die Profi-Rezepte sind da schon mal ein bisschen aufwändiger, man sollte sich mit seinem Grillgerät wirklich gut auskennen und ist auch in der Lage mit mehr als fünf Zutaten umzugehen.
  • Bevorzugtes Grillgut: Hier kannst Du angeben, worauf Du Lust hast. Vielleicht mal was mit Käse oder Meeresfrüchten, oder doch lieber Wild oder Lamm.
  • Geschmacksrichtung: Wenn Du weißt, dass Klaus-Günter zum Grillen kommt und Klaus-Günter gerne scharfe Sachen ist, dann gib hier „scharf“ ein und kauf Dir noch eine extra Portion Chili.
  • Irgendeine Besonderheit? Tja, das ist so eine Sache. Soweit uns möglich, versuchen wir natürlich die Rezepte entsprechend zu kategorisieren, aber letztendlich ist die Auswahl der Lebensmittel entscheidend und dafür bist Du verantwortlich. Ob ein Rezept daher tatsächlich vegan oder glutenfrei ist, können wir oft nicht genau sagen, garantieren schon gar nicht.
  • Bestimmte Zubereitungsart? Du kennst Deinen Grill und weißt, ob Du die Möglichkeit zum indirekten Grillen oder zum Räuchern hast. „Ohne Hitze“ ist eine Grillart über die ich jetzt erst einmal nachdenken muss.
  • Vorhandenes Zubehör? Hier kannst Du das Zubehör angeben, dass Dir zur Verfügung steht. Oder Du gibt hier nur „Spieße“ an, wenn Du gerne Spieße grillen möchtest.
  • Die vier Schieberegler sollen Dir helfen, Deine Grillparty ein bisschen genauer in Sachen Zeit und Geldausgaben zu planen.
  • Suchfunktion: Wenn Du ziemlich genau weißt, was Du willst, dann nutze diese Suchfunktion. So kommst Du direkt zu dem gesuchten Rezept. Hoffentlich.

BBQ.LOVE durchsuchen…