BBQ Rubs

Ein Rub ist eine trockene Gewürzmischung, mit der Du Dein Fleisch, Deine Baconbomb oder Deine Brisket einreiben kannst. Durch den Rub wird das Fleisch gewürzt und erhält beim Grillen eine schöne leckere Kruste. Fast alle Rubs bestehen aus einer Basis von Salz, Zucker und Paprika. Weitere Gewürze und Kräuter bestimmen die speziellen Geschmacksnoten. Rubs kann man natürlich selber herstellen, inzwischen gibt es aber viele, viele Gewürzhersteller, die saugeile Gewürzreihen und Rubs auf den Markt bringen. Und die können wirklich was.

Die Qual der Wahl: Was suchst Du?

Was für ein Produkt?

Anfänger oder Profi?

Welche Art Grill darf es sein?

Bevorzugte Grillart?

Wie mobil möchtest Du sein?

Wie groß darf er werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Ansprüche an den Rost?

Darf es rauchen?

Anfänger oder Profi?

Etwas Konkretes?

Kohle ist nicht gleich Kohle?

Was soll gereignigt werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Lektüre welcher Art?

Einen Buchwunsch?

Bestimmter Autor im Kopf?

Magazin welcher Art?

Anfänger- oder Profi-Lektüre?

Was soll auf den Grill?

Welches Geflügel?

Welches Gemüse?

Welches Obst?

Welches Rind?

Welches Schwein?

Welches Wild?

Welcher Fisch?

Welche Wurst?

Gewünschte Haltbarkeit?

Bevorzugte Herkunft?

Wie hergestellt?

Existiert eine Unverträglichkeit?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Magic Dust, die wohl bekannteste Gewürzmischung

Magic Dust ist wohl die bekannteste und beliebteste Barbecue-Gewürzmischung. Jeder Hersteller, der heute Grillgewürze anbietet, hat heute auch Magic Dust im Sortiment. Es gibt zahlreiche Variationen dieser Gewürzmischung. Erfunden hat sie der Amerikaner und BBQ-Ikone Mike Mills. Sein Rezept findest Du auch in unserer Rezeptdatenbank: Magic Dust nach Mike Mills.

BBQ.LOVE durchsuchen…