Weber Spirit Grills

Die Weber Spirits sind die Klassiker unter den Gasgrills. Sie sehen nicht nur stylisch aus, sondern sind wahre Alleskönner. Man kann mit einem Spirit-Gasgrill direkt und indirekt grillen, selbst Smoken ist möglich. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich in Optik, Material des Grillrosts und natürlich der Anzahl der Brenner. Zum Einstieg sind die Spirits ideal, aber auch wer schon lange ein Freund des Gasgrillen ist, wird mit dem Zubehör und den Erweiterungen lange Spaß haben an seinem Spirit.

Die Qual der Wahl: Was suchst Du?

Was für ein Produkt?

Anfänger oder Profi?

Welche Art Grill darf es sein?

Bevorzugte Grillart?

Wie mobil möchtest Du sein?

Wie groß darf er werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Ansprüche an den Rost?

Darf es rauchen?

Anfänger oder Profi?

Etwas Konkretes?

Kohle ist nicht gleich Kohle?

Was soll gereignigt werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Lektüre welcher Art?

Einen Buchwunsch?

Bestimmter Autor im Kopf?

Magazin welcher Art?

Anfänger- oder Profi-Lektüre?

Was soll auf den Grill?

Welches Geflügel?

Welches Gemüse?

Welches Obst?

Welches Rind?

Welches Schwein?

Welches Wild?

Welcher Fisch?

Welche Wurst?

Gewünschte Haltbarkeit?

Bevorzugte Herkunft?

Wie hergestellt?

Existiert eine Unverträglichkeit?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Das bieten die Classic-Modelle der Spirit-Serie

Die Classics der Spirit-Serie sind die optimalen Einsteigergrills. Wer mit dem Gasgrillen anfängt und sich zuviel Technik und Drumherum ersparen möchte, liegt mit einem Classic goldrichtig. Er ist einfach in der Bedienung und zudem einer der günstigsten in der Spirit-Serie.

  • Den Classic gibt es mit zwei oder drei Brennern, was Dir jeweils die erste Ziffer in der Kennzeichnung verrät. So hat der E210 zwei Brenner, der E310 und der E320 jeweils drei Brenner.
  • Bei allen Classic-Modellen ist der Grillrost aus emailliertem Stahl.
  • Anders als die großen Brüder, haben die Classic-Modelle an der Front keine Türen, sondern nur aushängbare Gitter.
  • Typisch ist auch die Piezo-Zündung für diese Modelle.
  • Auf viel Ausstattung ist bei den Classics bewusst verzichtet worden, einzig der E320 hat noch einen Seitenkocher.
  • Alle Grillgeräte sind mit dem Weber Gourmet BBQ System (GBS) nachrüstbar.

Zu den Produkten

Das bieten die Original-Modelle der Spirit-Serie

Der Spirit Original ist genau wie der Spirit Classic ein sehr gutes Einsteigermodell für Gasgrillfreunde und die, die es werden möchten.

    • Die Original-Modelle der Spirit-Serie gibt es entweder mit zwei (E210) oder mit drei Brennern (E310 und E320). Die erste Ziffer bei der Kennzeichnung verrät Dir die Brenneranzahl.
    • Typisch für alle Original-Modelle ist die schwarz lackierte Fronttür. Die Classic-Modelle haben im Vergleich an der Front nur ein aushängbares Gitter.
    • Standard bei den Original-Modellen ist auch der gusseiserne Rost
    • sowie die elektrische Zündung.
    • Die Seitenablagen sind beim E210 einklappbar.
    • Der E320 hat zusätzlich noch einen Seitenkocher.
    • Wie inzwischen bei Weber üblich, gibt es alle Grillgeräte mit dem beliebten Weber Gourmet BBQ System (GBS), womit der Grillspaß erst richtig anfängt.

Klick Dich auf unsere Produktseiten und Du erfährst alles über die Ausstattung der unterschiedlichen Modelle: Spirit Original E210, Spirit Original E310 und Spirit Original E320.

Zu den Produkten

Das bieten die Premium-Modelle der Spirit-Serie

Nicht umsonst tragen diese Modelle der Spirit-Serie den Namen Premium. Das stylige Spirit-Design, eine komfortable Ausstattung und jede Menge Zubehör machen diese Grill zu den beliebtesten Weber-Modellen.

    • Feste Seitentische, ein zusätzliches Lagerfach für Gewürze oder Saucen und der Warmhalterost gehören standardmäßig zum Premium.
    • Bis auf die Edelstahlmodelle haben die Premiums einen gusseiserner Rost und eine extra Halterung für eine 11kg-Gasflasche.
    • Wie alle Spirits gibt es auch die Premiums mit zwei oder drei Brennern.
    • Die Fronttür ist obligatorisch, gibt es im klassischen schwarz oder auch in Edelstahl.
    • Die Edelstahl-Modelle (S210, S320 und S330) haben eine Fronttür aus Edelstahl und auch einen Edelstahl-Grillrost.

Mit diesem Gasgrill bist Du in der Tat schon in der Premium-Liga der Weber Spirit Grills gelandet. Für mehr Produktinfo klick Dich auf die einzelnen Produktseiten und schau Dir die Modelle an: Spirit Premium S210, Spirit Premium E320, Spirit Premium S320, Spirit Premium E330 und Spirit Premium S330.

Zu den Produkten

Weber Spirit - Ein paar Tipps im Video

Vor das Grillvergnügen haben die Hersteller den Aufbau gesetzt. Da steht er nun im Haus, der schöne Karton mit den Einzelteilen des Weber Spirit. Nun ist erst einmal ein wenig Geschick gefragt, das gute Stück muss zusammen gesetzt werden. Circa eine Stunde sollte man dafür einplanen.

Thomas Krause hat in seinem Video en E210 aufgebaut und ein paar weitere hilfreiche Tipps zum Grillen mit dem Spirt.

BBQ.LOVE durchsuchen…