Grillfleisch

Grillen und Fleisch gehört unbedingt zusammen. Ob Rindfleisch, Schweinefleisch, Wild oder Geflügel – so ziemlich jedes Fleisch lässt sich auf dem Grill hervorragend zubereiten. In unserem Metzgerei-Verzeichnis findest Du Metzgereien, die sich aufs Barbecue spezialisiert haben, bei denen hervorragendes Grillfleisch und auch außergewöhnliche Zuschnitte zu haben sind. Auf der Karte entdeckst Du schnell, ob Du einen BBQ-Metzger in Deiner Nähe hast. Falls nicht, kann man Fleisch auch sehr gut online bestellen. Der Fleischversand ist dank hygienischer Kühlboxen heute kein Problem mehr. „Fleischkauf ist Vertrauenssache“ stimmt allerdings nach wie vor. Auch beim Online-Fleischkauf solltest Du daher genau darauf achten, bei wem Du bestellst.

Die Qual der Wahl: Was suchst Du?

Was für ein Produkt?

Anfänger oder Profi?

Welche Art Grill darf es sein?

Bevorzugte Grillart?

Wie mobil möchtest Du sein?

Wie groß darf er werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Ansprüche an den Rost?

Darf es rauchen?

Anfänger oder Profi?

Etwas Konkretes?

Kohle ist nicht gleich Kohle?

Was soll gereignigt werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Lektüre welcher Art?

Einen Buchwunsch?

Bestimmter Autor im Kopf?

Magazin welcher Art?

Anfänger- oder Profi-Lektüre?

Was soll auf den Grill?

Welches Geflügel?

Welches Gemüse?

Welches Obst?

Welches Rind?

Welches Schwein?

Welches Wild?

Welcher Fisch?

Welche Wurst?

Gewünschte Haltbarkeit?

Bevorzugte Herkunft?

Wie hergestellt?

Existiert eine Unverträglichkeit?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Wilder Heinrich

Wilder Heinrich » WILDSCHWEINE KEULE ohne Knochen Produkt anschauen 2015 gründeten Falk Trompeter und Sebastian Lenger die Wilder Heinrich GmbH. Dahinter steht die Idee, regionale Lebensmittel höchster Qualität zu produzieren und zu vertreiben. Ehrlichkeit, Vertrauen und Transparenz sind die Maßstäbe, an denen sich Wilder Heinrich messen lässt. Ihre Fleischqualitäten stammen von persönlich bekannten Erzeugerbetrieben. Immer sind es kleine Betriebe, bei denen das Wohl der Tiere zentrales Anliegen ist.

  • Stephan Graute setzt sich auf seinem Hof Ebbinghaus für den Erhalt alter Schweinerassen ein. Unter anderem züchtet er das Angler Sattelschwein. Die Tiere leben im Offenstall mit viel Auslauf. Auch die Hausschafrasse Tiroler Bergschaf hat er nach Ostwestfalen geholt und lässt seine Tiere hier artgerecht aufwachsen.
  • Burkhard Baumhöver hält Geflügel in Freilandhaltung. Sein Hof liegt in St. Viet bei Rheda-Wiedenbrück. Gutes und genfreies Futter sind Selbstverständlichkeit.
  • Uwe Klare lässt seine Limousin Rinder auf dem Weideland in der Warburger Börde aufwachsen. Fast das ganze Jahr über sind die Tiere draußen auf der Weide.
  • Matthias ist mit seinen lippischen Weideschweinen zuhause im ländlichen Begatal. Die Schweine grasen auf Weiden mit einem alten Eichelbaumbestand.

Das Wild vom Wilden Heinrich

Wildfleisch aus freier Wildbahn ist ursprünglicher und natürlicher Fleischgenuss. Artgerechter kann ein Tier nicht aufwachsen. Beim Wilden Heinrich bekommst Du bestes Wildfleisch küchenfertig vorbereitet und optimal zugeschnitten.

BBQ.LOVE durchsuchen…