Grillzangen

Eine brauchbare Grillzange ist das erste Werkzeug der Wahl. Auf manch ein Zubehörteil kann getrost verzichtet werden, aber ohne Grillzange geht nichts. Grillzangen sollte stabil und langlebig sein, achte daher auf gute Qualität und zögere nicht, hier ein paar Euro mehr auszugeben. Die lohnen sich garantiert. Jedesmal, wenn Du grillst, wirst Du sie in der Hand haben und Du wirst Dich sehr schnell ärgern, wenn sich Deine Zange verzieht oder lockert.

Die Qual der Wahl: Was suchst Du?

Was für ein Produkt?

Anfänger oder Profi?

Welche Art Grill darf es sein?

Bevorzugte Grillart?

Wie mobil möchtest Du sein?

Wie groß darf er werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Ansprüche an den Rost?

Darf es rauchen?

Anfänger oder Profi?

Etwas Konkretes?

Kohle ist nicht gleich Kohle?

Was soll gereignigt werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Lektüre welcher Art?

Einen Buchwunsch?

Bestimmter Autor im Kopf?

Magazin welcher Art?

Anfänger- oder Profi-Lektüre?

Was soll auf den Grill?

Welches Geflügel?

Welches Gemüse?

Welches Obst?

Welches Rind?

Welches Schwein?

Welches Wild?

Welcher Fisch?

Welche Wurst?

Gewünschte Haltbarkeit?

Bevorzugte Herkunft?

Wie hergestellt?

Existiert eine Unverträglichkeit?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Schieß bitte Deine alte Holzgrillzange zum Mond

Gib es zu, so eine hast Du auch. Wenn Du als Griller ernst genommen werden willst, dann schieß bitte zuerst Deine olle Holzgrillzange zum Mond. Hier die Anleitung für die Grillzangen-Rakete. Und wenn Du Spaß an der Grillzangen-Rakete hast und Nachschub brauchst, dann kannst Du Dir auch ne neue Holzgrillzange kaufen. Weil es so lustig ist, am besten gleich zwei.

Zu den Produkten

Ein paar Dinge, die eine gute Grillzange mitbringen sollte

Wenn Du Deine Holzgrillzange per Raketenanleitung nun auf den Mond geschossen hast, dann hast Du jetzt Platz für eine gute Grillzange aus Edelstahl. Die sollte ein paar Dinge können:

  • Die Grillzange sollte lang genug sein, damit Du mit Deinen Finger nicht zu nahe an die Glut kommst
  • Die Grillzange sollte allerdings auch nicht zu lang sein, denn sonst hast Du kein Gespür mehr dafür, was Du damit macht. Sie wird unhandlich.
  • Die Griffe sollten aus Holz sein oder gummiert, damit Du, wenn es mal ein bisschen fettig wird, nicht abrutschst
  • Man sollte nicht zu viel Kraft aufwenden müssen zum Zusammendrücken
  • Hat die Grillzange eine Feststellvorrichtung kann sie platzsparend verstaut werden
  • Sehr gut, wenn sie Ösen zum Aufhängen hat

Solltest Du tatsächlich noch eine zweite Holzgrillzange besitzen, dann kannst Du die natürlich benutzen. Holz hat den großen Vorteil, dass es die Hitze nicht so schnell weiterleitet, es sei denn sie fängt Feuer. Holzkohlen oder Briketts umschichten solltest Du damit also besser nicht machen.

Zu den Produkten

Welcher Zangentyp soll es sein?

Grundsätzlich kann man bei Grillzangen grob zwischen Scheren- und Federzangen unterschieden. Die Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile kurz erklärt:

ScherengrillzangeSie haben den Vorteil, dass man sehr feinfühlig Grillgut greifen kann. Selbst Kleinigkeiten wie Meeresfrüchte oder Erdbeeren lassen sich präzise aufnehmen. Nachteilig ist, dass es am Markt viele billige Ausführungen gibt, die nach wenigen Einsätzen klapprig wirken und halbwegs auseinanderfallen. Weiterer Nachteil ist die oft begrenzte Länge. Exklusive Modelle wie die V-Tong Zange mit Olivenholzgriff sind von Langlebigkeit geprägt und in Längen über 50 Zentimeter erhältlich.
Grillzange mit FederHier sorgt eine Feder dafür, dass sich die Zange öffnet. Schließen lässt sie sich nur durch einen gewissen Kraftaufwand. Manche Modelle sind für kleine Hände ungeeignet. Im Vergleich zur Scherenzange ist die Druckübertragung weniger präzise. Grillzangen mit Feder sollten zur platzsparenden Verstauung feststellbar sein. Positiv ist die Längenauswahl, die sich in dieser Produktgruppe bietet. Alternativen kommen ohne Feder aus, funktionieren anhand der Beschaffenheit aber nach dem gleichen Prinzip der Federkraft.

 

Zu den Produkten

Längen für jeden Bedarf

Wie lang Deine Grillzange sein muss, um sicher und bequem zu grillen, hängt vom verwendeten Grill und Deinem persönlichen Hitzeempfinden ab. Wer sehr sensibel auf hohe Temperaturen reagiert, sollte eine möglichst lange Grillzange wählen. Gleiches gilt jedoch auch für alle, die gerne auf großer Grillfläche brutzeln und mit einer kurzen Grillzange von 30 Zentimetern die hintersten Leckereien nicht erreichen würden. Grillzangen gibt es zwischen 30 und rund 70 Zentimeter. Beim direkten Grillen sind 40 Zentimeter das Minimum. Grillzangen mit 50, 60 oder gar 70 Zentimeter sind eher für übergroße Grills konzipiert und an herkömmlichen Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrills schnell unhandlich. Eine XXL Grillzange mit 70 Zentimeter ist auf dem Schwenkgrill beispielsweise von Vorteil.

Entscheidend beim Kauf, ist die sogenannte Netto-Länge, also der Abstand zwischen Hand und Zangenende. Die Gesamtlänge der Zange ist weniger interessant, schließlich geht es darum, die Hände vor Hitze zu schützen und jeden Bereich des Grillrostes gut zu erreichen. Eine 40 Zentimeter Zange mit einem 15 Zentimeter langen Griff sieht auf den ersten Blick ausreichend aus, kann sich in der Praxis aber schnell als Mogelpackung erweisen.

Zu den Produkten

Markenprodukte bevorzugen

Grillzangen gibt es wie Sand am Meer. Leider ist nicht alles empfehlenswert, was der Markt hergibt. Während manches Zubehör den letzten Nerv raubt, weil sich das Grillgut nicht ordentlich greifen lässt, verbrennt man sich bei kleinen Grillzangen mit kurzem Griff ständig die Finger. Zudem gibt es Modelle, welche die Handmuskulatur völlig überstrapazieren. Ergonomische Formgebung und passgenaue Spannung Fehlanzeige. Unser Rat: Eine Profi Grillzange kaufen und nie wieder ärgern! Erfahrene BBQ-Experten wie Weber oder Broil King wissen genau, was sie tun und fertigen Grillzangen der Spitzenklasse.

Wer direkt zum Grill Zangen der jeweiligen Hersteller kauft, spart sich in der Regel viel Aufregung. Um einen Eindruck zur vielfältigen Auswahl zu vermitteln, gehen wir auf einige der bekanntesten Markenhersteller ein.

Weber Grillzangen
Grillhersteller Weber begeistert mit einer riesigen Zubehörwelt rund um Barbecue. Darunter erstklassige Grillzangen für jeden Bedarf. Zwar musst Du ein wenig tiefer in die Tasche greifen, da Du Dich aber auf maximale Qualität, saubere Verarbeitung und Langlebigkeit verlassen kannst, lohnt sich die Investition. Bei exklusiven Grills, wie dem Weber Summit, dürfte sich die Frage nach der Marke gar nicht stellen. Wer stolzer Besitzer eines solchen Profi-Gerätes ist, will wohl kaum mit No-Name-Grillbesteck hantieren. Das Weber Sortiment reicht vom 2-teiligen Grillzangen Set Style Warm Grey mit ästhetischer Optik und Silikongriffen über die Basis Spitzzange bis hin zur Kohlezange, die das Arrangieren von heißer Holzkohle erleichtert. Auch eine spezielle Grillzange für Würstchen gehört zum Portfolio. Mit einer Weber Grillzange avanciert der Umgang mit Grillgut zur einfachsten Sache der Welt.

Rösle Grillzange
Mit der Herstellung von Küchenequipment ist das Unternehmen Rösle an die Weltspitze gelangt. Kein Wunder, dass auch Grillzangen das Zubehörsortiment zieren. Mit ihrem stylischen Design, höchster Funktionalität und fast immer aus reinem Edelstahl hergestellt, machen die Rösle Grillzangen jedes Grillevent perfekt. Teil der Auswahl ist die Rösle Grillpinzette aus Edelstahl, die dank filigraner Form das Greifen von kleinen Meeresfrüchten beziehungsweise Gemüse und Obst komfortabel gewährleistet. Darüber hinaus verkauft das Unternehmen Kohlezangen, gebogene Zangen und die Gourmetvariante, die in einigen BBQ-Foren als beste Grillzange der Welt gefeiert wird. Die BBQ Zange mit 40 Zentimetern Länge schützt die Hände zuverlässig vor den hohen Temperaturen. Wer noch das korrespondierende Gerät zur Rösle Grillzange braucht, findet bei den Rösle Grills sicher einen passenden Begleiter.

Broil King Zubehör
Broil King ist nicht nur ein Hersteller hochwertiger Grills, das Zubehör ist ebenso wertig und langlebig. Insbesondere die Broil King Grillzange hat schon fast Kultstatus. Was eine perfekte Zange am Grill leisten kann, wirst Du nach dem ersten Gebrauch nicht mehr missen wollen. Die Broil King Grillzange aus Edelstahl ist in vielen Shops vergriffen. Wenn Du sie also irgendwo findest, solltest Du die Gunst der Stunde nutzen und zugreifen. Das Beste an Broil King ist, dass die Marke extra lange Modelle verkauft, die mit mehr als 51 Zentimeter selbst das Grillen am Schwenkgrill oder an der Feuerschale erleichtern. Ergänzt werden kann das Equipment mit einem Wender mit überdurchschnittlich großer Ablagefläche.

Napoleon Profi Grillzange
Napoleon Grillzange „Pro“ ab 16,00 € Produkt anschauen Das kanadische Unternehmen Napoleon ist insbesondere für seine hervorragenden Gasgrills bekannt. Es steht für Innovation, kompromisslose Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit. Diese Faktoren liegen dem Hersteller in Sachen Grillzangen gleichermaßen am Herzen. Wer eine Napoleon Grillzange sein Eigen nennt, kann sich glücklich schätzen. Die klassische Grillzange aus Edelstahl „Pro“ liegt perfekt in der Hand und schnappt alles, was der Grillrost hergibt. Für alle, die dazu neigen sich die Hände schmutzig zu machen, wäre die 40 Zentimeter lange Grillzange vorteilhaft. Wenn Du statt Steak und Würstchen lieber Fisch grillst, ist Napoleons Fischwender eine gute Wahl.

Landmann Grillzangen
Landmann beschäftigt sich bereits seit 1966 mit der Produktion hochwertiger Grills. Als führender Traditionshersteller gehört mittlerweile auch ein breites Sortiment an Grillzubehör zum Angebot. Die Auswahl an Grillzangen hält für jeden Bedarf etwas Passendes bereit. Als Universalwerkzeug für Griller ist die Grillzange pure bekannt. Sicheres Greifen von Fleischstücken, Würstchen und Gemüse ist bequem möglich. Die Landmann Grillzange „Selection“ verfügt über einen Multi-Zangenkopf und erlaubt durch einen Schieber das sichere Öffnen und Schließen. Und das Edelstahl Modell mit Silikon-Grifflöffeln überzeugt mit seinem Preis-Leistungsverhältnis.

Weitere Qualitätsprodukte
Doch nach diesen Marken ist längst nicht Schluss. Auch Dancook, Barbecook, Thüros, WMF, Outdoorchef oder Santos sind als Qualitätshersteller für Grill Zangen bekannt. Zudem könnte sich der Blick ins Sortiment von Starköchen wie Jamie Oliver oder Abstecher zu Ikea sowie Fackelmann lohnen.

Ein besonderes Highlight ist eine digitale Grillzange mit Thermometer. Solche Modelle verfügen über ein integriertes Thermometer, welche das Erreichen des Garpunktes optisch oder akustisch melden. Allerdings eignen sie sich nicht für jedes Grillgut. Je nach Dicke des Grillfleisches wäre ein separates Fleischthermometer genauer.

Zu den Produkten

Grillgabeln sind keine Grillzangen!

Klingt logisch, scheint aber für viele Hobbygriller noch immer nicht klar zu sein. Einige greifen zum Auflegen, Wenden und Servieren von Steak, Hähnchen, Hamburger, Fisch und Co. noch immer zur Grillgabel. Dabei ist dieses Grillbesteck dafür völlig ungeeignet. Schließlich piekst Du damit ins Fleisch, öffnest damit die Oberfläche und Fleischsaft sowie Fett treten aus. Das Ergebnis ist trockenes Fleisch oder zerfallener Fisch. Hinzu kommt, dass die heruntertropfenden Flüssigkeiten in die Glut gelangen und krebserregendes Benzpyren entsteht.

Grillgabeln sind eher nach dem Grillen zur Fixierung von großen Fleischstücken geeignet. Bei Würstchen kannst Du das Aufplatzen mit einer Grillgabel verhindern, indem Du wenige Male hineinstichst. Für alles andere, sind Grillzangen und Wender das einzig wahre Grillwerkzeug.

Zu den Produkten

Fisch-Grillzangen

Zum Fisch grillen sollte eine spezielle Fisch Grillzange zum Einsatz kommen. Sie gewährleistet das sichere Greifen und Drehen von Dorade, Lachs und Rotbarsch. Die Fische werden zuverlässig fixiert und bleiben inklusive Zange auf dem Grillrost liegen, bis das Fleisch gar ist. Eine ausreichende Länge und hitzebeständige Griffe sind gleichermaßen elementar, wenn man sich nicht die Hände verbrennen will. Außerdem sollten Fischzangen einfach in der Handhabung sein und sicherstellen, dass der Fisch nicht herausfällt. Kommen gleich mehrere Fische auf den Grill, gibt es Fischbräter mit mehreren Einsätzen.

Zu den Produkten

Grillzangentest

Im Grillzangen Test des YouTube-Channels Grillblitz werden unterschiedlichste Zangen auf Herz und Nieren geprüft. Wir finden den Testbericht überaus nützlich, weil er auf viele Faktoren aufmerksam macht, die beim Kauf wichtig sind:

BBQ.LOVE durchsuchen…