Barbecook Grills

Wenn sich ein Unternehmen auf die Fahnen, beziehungsweise auf die Websites schreibt, dass es gerne das klügste und innovationsreichste Unternehmen im Sektor Heim- und Gartenprodukte in der Welt werden will, dann klingt das ziemlich selbstbewusst. Aber genau das ist Barbecook. Und für die schicke Grilltonne „Edson“ gewann man auch glatt den Innovationspreis. Aber auch sonst geizt man in dem belgischen Hause nicht mit neuen, klugen Erfindungen.

Die Qual der Wahl: Was suchst Du?

Was für ein Produkt?

Anfänger oder Profi?

Welche Art Grill darf es sein?

Bevorzugte Grillart?

Wie mobil möchtest Du sein?

Wie groß darf er werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Ansprüche an den Rost?

Darf es rauchen?

Anfänger oder Profi?

Etwas Konkretes?

Kohle ist nicht gleich Kohle?

Was soll gereignigt werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Lektüre welcher Art?

Einen Buchwunsch?

Bestimmter Autor im Kopf?

Magazin welcher Art?

Anfänger- oder Profi-Lektüre?

Was soll auf den Grill?

Welches Geflügel?

Welches Gemüse?

Welches Obst?

Welches Rind?

Welches Schwein?

Welches Wild?

Welcher Fisch?

Welche Wurst?

Gewünschte Haltbarkeit?

Bevorzugte Herkunft?

Wie hergestellt?

Existiert eine Unverträglichkeit?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Das QuickStart System aus dem Hause barbecook.

Eine der vielen Erfindungen aus dem Hause barbecook nennt sich QuickStart System. Wie man dadurch mit ein bisschen Zeitungspapier seinen Grill anzünden kann, seht Ihr in diesem Video:

BBQ.LOVE durchsuchen…