© Fotolia.com – Martin Rettenberger

Gefüllte Champignons mit Zwiebeln und Käse

Rezept für Hobby-Griller
Ideal für 4 Personen
Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Grillzeit ca. 20 Minuten
Geschmack Mediterran und Mild
Besonderheiten Vegetarisch
Grillgut Gemüse
Zubehör Aluschale

Zutaten

Personen
500 g Champignon(s)
2 Zwiebel(n)
200 g Gouda, gerieben
1 EL Olivenöl
Etwas Salz und Pfeffer
Etwas Petersilie, glatt
Rezept ausdrucken

Der Liebling unter den Pilzen

Champignons, gefüllt mit feingehackten Zwiebeln und geriebenem Käse, sind ein eleganter und vollwertiger Ersatz für Fleisch, oder allemal ein sehr guter Begleiter. Champignons, auch Egerlinge genannt, sind die beliebtesten Speisepilze und vielseitig in der Küche einsetzbar. Sie bestehen zu 90 Prozent aus Wasser, der Rest ist Eiweiß und wenig Fett. Wir haben hier ein vegetarisches Rezept. Wem aber da was fehlt, der kann unter die Füllung auch noch ein bisschen Bacon mischen, das gibt den Pilzen noch einen Zusatzkick. Überhaupt erlaubt Dir so eine Füllung vielfache Varianten. Knoblauch, Spinat, Lauch, Frischkäse – finde einfach Deine perfekte Füllung. Hier macht Ausprobieren Spaß. Für Grillpartys sind verschieden gefüllte Champignons das ideale Fingerfood.

Zutaten

Char-Broil » Grillkorb. ab 16,95 € Produkt anschauen
  • 500 Gramm weiße oder braune Champignons
  • Zwei mittelgroße Zwiebeln oder Schalotten
  • 200 Gramm geriebener Käse (Gouda)
  • Ein Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack (je nach Käsesorte eher sparsam salzen)
  • Etwas Petersilie

Vorbereitung

Die Champignons waschen und die Stiele abtrennen. Die Stiele in kleine Stücke zerhacken. Die Zwiebeln schälen, waschen und ebenfalls in kleine Stücke zerschneiden. Die zerkleinerten Champignonstiele und Zwiebeln mit Öl, Salz und Pfeffer zu einer einheitlichen Masse vermischen. Mit dieser Paste werden dann die Pilzköpfe gefüllt.  Mit geriebenem Käse zum Überbacken bestreuen. Die gefüllten Champignons in einen Grillkorb oder auf eine Grillplatte legen.

Zubereitung

Den Grillkorb mit den Champignons auf den Grill stellen und 20 bis 30 Minuten grillen. Dabei sollte die Hitze nicht zu groß sein und es sollte indirekt gegrillt werden (nicht direkt über der Hitzequelle und Deckel vom Grill schließen).  Zum Servieren mit etwas Petersilie garnieren.

Ein kleiner Tipp noch:
Feinfruchtige Weißweine wie Weißburgunder, Gutedel, Riesling oder Silvaner aber auch ein kraftvollerer Rosé passen sehr gut zu diesen Champignons.

Gefüllte Champignons mit Parmesan-Kruste und frischen Kräutern.

Call-to-Action / Conversion

Was soll auf den Grill?

Welcher Schwierigkeitsgrad?

Bevorzugtes Grillgut?

Welche Geschmacksrichtung?

Irgendeine Besonderheit?

Bestimmte Zubereitungsart?

Vorhandenes Zubehör?

Gewünschte Vorbereitungszeit?

Wie lange soll gegrillt werden?

Wie viele Gäste?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

BBQ.LOVE durchsuchen…