© Fotolia.com – Brent Hofacker

Selbstgemachte Pommes vom Grill

Rezept für Grill-Anfänger
Ideal für 4 Personen
Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
Grillzeit ca. 30 Minuten
Geschmack Rustikal
Besonderheiten Vegan und Vegetarisch
Grillgut Gemüse
Zubehör Pfanne

Zutaten

Personen
500 g Kartoffeln
3 EL Olivenöl
2 EL Paprikapulver
Etwas Salz
Rezept ausdrucken

Nicht nur für die Kleinen

Pommes kennt man in der Regel als Tiefkühlprodukt. 300.000 Tonnen werden von dieser rund um den Globus bekannten Kartoffelzubereitung jährlich in Deutschland verbraucht. Angeblich sollen diese kleinen Kartoffelstäbchen ihren Ursprung in Belgien haben. Und immer noch gelten belgische Pommes als besonders gut. Die haben unsere selbstgemachten noch nicht probiert.

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 3 EL Olivenöl
  • Paprikapulver, süß
  • Salz

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und mit einem scharfen Messer in Streifen schneiden. Anschließend noch einmal die Stärke von den Kartoffeln waschen. Olivenöl, Paprika und Salz in eine Schüssel geben und gut vermischen. Die Kartoffelstäbchen dazu geben und verrühren. Nun die Pommes in einer Grillpfanne auf dem Grill mit geschlossenem Deckel circa 30 Minuten goldbraun grillen. Zum Abschluss nach Belieben salzen.

RSS-Feed von BBQ.LOVE abonnieren

Was soll auf den Grill?

Welcher Schwierigkeitsgrad?

Bevorzugtes Grillgut?

Welche Geschmacksrichtung?

Irgendeine Besonderheit?

Bestimmte Zubereitungsart?

Vorhandenes Zubehör?

Gewünschte Vorbereitungszeit?

Wie lange soll gegrillt werden?

Wie viele Gäste?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

BBQ.LOVE durchsuchen…