@fotolia_sattriani

Marinierte Lammkoteletts

Rezept für Hobby-Griller
Ideal für 4 Personen
Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
Grillzeit ca. 6 Minuten
Geschmack Mediterran und Rustikal
Grillgut Lamm

Zutaten

Personen
12 Lammkoteletts
4 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 EL Thymian
1 EL Rosmarin
2 Knoblauchzehen
Etwas Salz und Pfeffer
Rezept ausdrucken

Schmeckt nicht nur zu Ostern

Als Lammfleisch wird das Fleisch von Schafen bezeichnet, die noch jünger sind als ein Jahr. Es ist sehr zart und hat einen tollen Eigengeschmack. Wir unterstreichen diesen Geschmack mit einer Marinade aus frischen Kräutern.

Die Marinade

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • etwas Salz

Die Kräuter mit dem Pfeffer, dem Salz und dem Knoblauch in einem Mörser zerkleinern. Anschließend mit dem Olivenöl und dem Zitronensaft vermischen.

Das Fleisch

  • 12 Lammkoteletts

Die Koteletts unter kaltem Wasser abwaschen, trocken tupfen und in eine flache Form legen. Die Marinade darüber geben und für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Ab auf den Grill

Die Lammkoteletts aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und auf den heißen Grill legen. Von beiden Seiten circa drei Minuten das Lamm grillen.

Tipp: Ein vollmundiger Spätburgunder passt perfekt zu unseren Lammkoteletts.

 

RSS-Feed von BBQ.LOVE abonnieren

Was soll auf den Grill?

Welcher Schwierigkeitsgrad?

Bevorzugtes Grillgut?

Welche Geschmacksrichtung?

Irgendeine Besonderheit?

Bestimmte Zubereitungsart?

Vorhandenes Zubehör?

Gewünschte Vorbereitungszeit?

Wie lange soll gegrillt werden?

Wie viele Gäste?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

BBQ.LOVE durchsuchen…