McBrikett Grillkohle

Grillkohle aus Kokosnussschalen und Bambus – die bessere Alternative zur handelsüblichen Holzkohle, denn für die Kohlen des Münchener Unternehmens McBrikett muss kein Baum sterben. Auch die Eigenschaften der unterschiedlichen Kohlearten sprechen für sich und überzeugen seit Langem schon die Spitzengrillteams in Europa. Rauchfrei, geruchsneutral, umweltfreundlich, nachhaltig, extrem lange Brenndauer und hohe Temperaturen. Es gibt eigentlich keinen Grund, nicht mit McBrikett zu grillen.

Die Qual der Wahl: Was suchst Du?

Was für ein Produkt?

Anfänger oder Profi?

Welche Art Grill darf es sein?

Bevorzugte Grillart?

Wie mobil möchtest Du sein?

Wie groß darf er werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Ansprüche an den Rost?

Darf es rauchen?

Anfänger oder Profi?

Etwas Konkretes?

Kohle ist nicht gleich Kohle?

Was soll gereignigt werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Lektüre welcher Art?

Einen Buchwunsch?

Bestimmter Autor im Kopf?

Magazin welcher Art?

Anfänger- oder Profi-Lektüre?

Was soll auf den Grill?

Welches Geflügel?

Welches Gemüse?

Welches Obst?

Welches Rind?

Welches Schwein?

Welches Wild?

Welcher Fisch?

Welche Wurst?

Gewünschte Haltbarkeit?

Bevorzugte Herkunft?

Wie hergestellt?

Existiert eine Unverträglichkeit?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Umweltschutz mit Grillkohle aus Kokosnussschalen und Bambus

Du liebst das Grillen mit Holzkohlegrill, aber konventionelle Holzkohle geht Dir mit schlechtem Brennverhalten auf die Nerven und die negativen Umweltauswirkungen der Herstellung sind für Dich keine Option? Die McBrikett GmbH aus München hat sich auf nachhaltige Premiumgrillkohle spezialisiert und womöglich genau die richtigen Produkte für Dich. Für die Fertigung greift das Unternehmen von Kasper Damkier auf die Schalen der Kokosnuss sowie Bambusspäne zurück. Bei beiden Rohstoffen handelt es sich um Nebenprodukte der Industrie. Durch die Verwertung zu Brennstoff werden Abfälle vermieden und Ressourcen effektiver genutzt. Es müssen keine Bäume gefällt werden, wie es beim Großteil handelsüblicher Grillholzkohle der Fall ist, die aus Afrika oder Südamerika importiert wird.

McBrikett Grillkohle ist aber nicht nur eine klimafreundliche Alternative. Gleichzeitig fördert sie mit ihrem hohen Heizwert perfektes Grillvergnügen. Sie erzielt Spitzentemperaturen und weist eine Brenndauer von bis zu acht Stunden auf. Beste Voraussetzungen für ein komfortables Barbecue mit leckeren Röstaromen.

Zu den Produkten

McBrikett Kokoko: Informatives zur Kokoskohle

Die Kokoko Briketts des bayerischen Grillkohleherstellers zeichnen sich durch ein hervorragendes Ausgangsmaterial aus. Die harten Kokosnussschalen enthalten mehr Energie als unser heimisches Buchenholz und erlauben aufgrund ihrer ebenmäßigen Struktur eine sehr gleichmäßige Verkohlung. Der hohe Gehalt an Kohlenstoff zwischen 80 und 85 Prozent fördert schnelles Anbrennen und eine höhere sowie konstantere Hitze. Nach dem Verkohlen wird McBrikett Kokoskohle mit sogenannten Extruderpressen verdichtet, um die Brenndauer zu maximieren. Diese Pressen erzielen gegenüber klassischen Brikettpressen deutlich mehr Druck.

Die zentralen Vorteile von McBrikett Grillkohle aus Kokosschalen:

  • hoher Heizwert
  • 3x höhere Brenndauer als konventionelle Holzkohle
  • brennt bis zu acht Stunden
  • rauchfrei
  • geruchsneutral
  • maximal 6 % Asche
  • platzsparend
  • formbeständig, zerfällt auch beim Glühen nicht
  • nachhaltig
  • Asche ist als Pflanzendünger wiederverwendbar

Die Industrie verwendet von Kokosnüssen lediglich Fruchtfleisch und Fruchtwasser. Die Kokosnussschalen enden als Abfallprodukt und werden verbrannt. Eine Verschwendung, wie McBrikett feststellte und sich für aktives Upcycling des unterschätzten Schalenmaterials entschied. Das Unternehmen macht sich den energiereichen Abfall zunutze und unterstützt damit Kleinbauern in den Anbauregionen der Kokospalme. Mit der Idee sind die Münchner aber nicht allein: Petromax verkauft seine CO2-neutralen Kokosbriketts unter der Produktbezeichnung „Cabix“ und Cabix Plus.

McBrikett Kokos Grillbriketts sind in bedarfsgerechten Formen verfügbar:

  • Würfel: Cubes kannst Du kinderleicht stapeln und portionieren. Die Mini-Cubes passen in kleine Grills und sind aufgrund ihrer kompakten Größe in 5-10 Minuten startklar. Auch für unterwegs praktisch. Würfelförmige McBrikett Grillkohle gibt es mit und ohne Loch in der Mitte.
  • Eier: Für Grillgeräte wie Keramik- und Kugelgrills, aber auch Watersmoker und Dutch Ovens sind die eierförmigen Kokoko Eggs Dank ihrer Formgebung lassen sich Eierbriketts in rundlichen Grillgeräten wunderbar platzieren.
  • Stangen: Ist eine besonders lange Brenndauer erforderlich, sind die Stangenbriketts Kokoko Long Bis zu acht Stunden hält die Glut laut Hersteller. Optimal für Smoker, Spanferkel- und Profigrill. Der Dutch Oven lässt sich darauf wackelfrei abstellen.
  • Die Quickys: McBrikett Koko-Quick inklusive Brennlöcher und integriertem Anzünder sind zylindrisch geformt. Das sorgt für beschleunigtes Durchglühen der Instant Grillbriketts, die in einer Minute grillbereit sind. Perfekt für unterwegs oder wenn es schnell gehen muss. Einfach Feuerzeug daranhalten und warten, bis sich das Brennmaterial entzündet. Wird auch für Tischgrills, wie die Modelle von Cobb, empfohlen. Brenndauer etwa 60 Minuten.

Ebenfalls aus Kokosnussschalen bestehen die viereckigen Grillstarter Briketts. Wie Koko-Quick entzünden sie sich selbst, brennen allerdings nur rund 30 Minuten. Grillstarter mischst Du mit beliebigen Holzkohlen oder Grillbriketts, um das gesamte Brennmaterial in unter 15 Minuten zum Glühen zu bringen.

Zu den Produkten

McBrikett Bambuko aus dem grünen Alleskönner Bambus

Bambus ist ein ausgezeichneter Holzersatz. Die Pflanzen wachsen mit bis zu 100 Zentimetern pro Tag (!) extrem schnell und werden, anders als Bäume, bei der Ernte nicht gefällt. Stattdessen wachsen kurz nach dem Schnitt schon die nächsten Triebe nach. Zur Herstellung von Bambuko Grillbriketts wird Bambus über mehrere Wochen bei hohen Temperaturen verkohlt. Anschließend erreicht der Brennstoff einen Kohlenstoffgehalt von 93,2 Prozent und eine Hitze von bis zu 1.000 Grad. Eine überragende Reinheit und Temperatur, die sich positiv auf das Grillen auswirkt.

Nimm Bambukos zum Beispiel für Steaks und verpass dem Grillfleisch ein charakteristisches Branding! Du grillst mit Keramikgrill und musst die Temperatur für die Low & Slow Methode deutlich niedriger regulieren? Auch das ist kein Problem. Mit Reglern und Deflektor ist die Hitze präzise einstellbar. Die Stangen der Bambuskohle kannst Du spielend brechen und für Deinen Grill individuell portionieren. Egal ob Kugelgrill, Gartengrill oder Grillstation. Zudem ist der Umgang mit Bambuko eine saubere Sache: Der Aschegehalt liegt bei 2,5 Prozent, ein Bruchteil im Vergleich zu gewöhnlicher Holzkohle.

Das DIN Plus Zertifikat kennzeichnet Produkte von hoher Qualität. Entsprechend dieser Qualitätsstandards sollte der Kohlenstoffgehalt von Holzkohlebriketts mindestens 65 Prozent betragen, der Aschegehalt höchstens 15 Prozent. Beide Produktserien, Kokoko und Bambuko, sind daher besser als es die Norm verlangt.

Zu den Produkten

McBrikett Marabu: Nachhaltige Holzkohle

Das Holz des Marabu-Baums (eigentlich ein Busch) ist aufgrund von Verwachsungen uninteressant für die Möbelindustrie. Auf Kuba breitet sich die Pflanze auf mehr als 1,2 Millionen Hektar extrem schnell aus. Ein Problem für die Landschaft, weil „El Marabú“ ständig geschnitten beziehungsweise vollständig ausgerissen werden muss, um die Verbreitung einzudämmen. McBrikett bewahrt das Holz vor der Verbrennung und nutzt es zur Grillkohleherstellung. Marabu Premium Holzkohle trägt somit ebenfalls zu einer sinnvollen Verwendung natürlicher Ressourcen bei. Die wichtigsten Fakten:

  • 15 Minuten Anzündzeit
  • Brenndauer direktes Grillen 2-3 Stunden
  • Brenndauer indirektes Grillen 4-5 Stunden

Zu den Produkten

Rekordverdächtige Hitze bei McBrikett Grillkohle

Durchschnittliche GrilltemperaturSpitzenwert
Kokoko Long500 °C700 °C
Kokoko Eggs550 °C750 °C
Kokoko Cubes550 °C750 °C
Koko-Quick550 °C650 °C
Bambuko650 °C1.000 °C
Marabukeine Herstellerangabe800 °C

Zu den Produkten

McBrikett Grillkohle im Test

Grill & BBQ Bodensee hat die Premiumgrillkohle (Eggs) getestet und seine Erfahrungen im Video zusammengefasst:

Im Praxistest außerdem die sechseckigen Greek Fire Profi Holzkohlebriketts. Im Vergleich benötigte der Brennstoff von McBrikett zwar etwas länger zur Entwicklung der Glut, schnitt bei der Brenndauer aber besser ab. Die Kokoskohle konnte die Temperatur konstanter halten. Getestet wurde anhand von Pulled Pork, einem Long Job mit Minimum sieben Stunden Garzeit. Auch von BBQ Pit, dem Grillsportverein und vielen anderen Bekannten aus der Barbecue Szene wurden Testberichte zur McBrikett Grillkohle veröffentlicht. Durchweg mit Kaufempfehlung.

Gegenüber günstiger Grillkohle von Tankstellen, Bau- und Supermärkten musst Du bei McBrikett pro Kilogramm mehr bezahlen. Da die Brenndauer aber dreimal höher ist und Du für die gleiche Temperatur mit weniger Material auskommst, relativiert sich der Aufpreis. Und Du kannst mit gutem Gewissen nachhaltig grillen.

Zu den Produkten

Außerdem im Sortiment: Grillanzünder, Grillzubehör und Putzhilfen

McBrikett verkauft 100 Prozent natürliche Öko-Anzünder aus Holzspänen und Wachs. Damit kannst Du das Feuer in Grills, Öfen, Feuerstellen und Kaminen entfachen. Nicht zu vergessen der klappbare Anzündkamin für zuhause, Camping, Park oder wo auch immer Du grillen willst. Der Klappkamin lässt sich platzsparend verstauen und ist in unter zehn Sekunden einsatzbereit. Wie der Anzündhelfer richtig verwendet wird, erklären wir in diesem Beitrag.

Mit McBrikett Zubehör bringst Du Grills nach dem Brutzeln sogar umweltfreundlich auf Hochglanz: Der Fett- und Schmutzlöser FUSL ist biologisch abbaubar, frei von Lösungsmitteln, Duft- und Konservierungsstoffen. Abgerundet wird das Sortiment von Grillschürzen, Caps und Shirts.

Zu den Produkten

Tipps und Wissenswertes

Du willst mehr erfahren? Wir haben zahlreiche Informationen rund um Kohle und Briketts arrangiert. Klick Dich durch unsere Ratgeber und Abteilungen:

Wirf ergänzend einen Blick auf die ökologische Grillkohle von proFagus, die ebenfalls ein Höchstmaß an Qualität und Nachhaltigkeit garantiert. Sie wird in einem aufwändigen Produktionsverfahren aus naturbelassenem Birkenholz aus Deutschland hergestellt und verfügt über einen hohen Kohlenstoffgehalt von bis zu 90 Prozent. Für die Fertigung werden keine zusätzlichen Bäume gefällt, sondern Restholz der Säge- und Möbelindustrie eingesetzt. Eine gute Sache für Umwelt und Gesundheit.

Zu den Produkten

Gute Grillkohle erkennen. Kasper Damkier im Interview mit den Sizzlebrothers.

Im Interview mit den Sizzlebrothers erzählt McBrikett Geschäftsführer Kasper Damkier viel Wissenswertes über gute Grillkohle:

BBQ.LOVE durchsuchen…