Stokes Saucen

Ein Startup. Dahinter die Idee, dass Lebensmittel ehrlich und frei von Zusatzstoffen produziert werden können und einfach saulecker schmecken. Das war im Jahr 2004 im kleinen Örtchen Woodbridge im östlichen England. Woodbridge haben die Gründer nicht verlassen, aber die Stokes Saucen sind heute weit über die Grenzen Englands hinaus bekannt. Mit der Real Mayonnaise fing alles an, dann folgten Ketchups und viele andere Saucen, die jedes Essen ein bisschen besser machen.

Die Qual der Wahl: Was suchst Du?

Was für ein Produkt?

Anfänger oder Profi?

Welche Art Grill darf es sein?

Bevorzugte Grillart?

Wie mobil möchtest Du sein?

Wie groß darf er werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Ansprüche an den Rost?

Darf es rauchen?

Anfänger oder Profi?

Etwas Konkretes?

Kohle ist nicht gleich Kohle?

Was soll gereignigt werden?

Bestimmte Marke im Kopf?

Lektüre welcher Art?

Einen Buchwunsch?

Bestimmter Autor im Kopf?

Magazin welcher Art?

Anfänger- oder Profi-Lektüre?

Was soll auf den Grill?

Welches Geflügel?

Welches Gemüse?

Welches Obst?

Welches Rind?

Welches Schwein?

Welches Wild?

Welcher Fisch?

Welche Wurst?

Gewünschte Haltbarkeit?

Bevorzugte Herkunft?

Wie hergestellt?

Existiert eine Unverträglichkeit?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

Food made better – Leidenschaft für Geschmack, Qualität und Verantwortung

Die Stokes Sauces Ltd. wurde 2004 von Rick Sheepshanks gegründet und legt seither großen Wert auf hochwertige Zutaten. Ob Mayonnaise aus Eiern britischer Freilandhühner, sonnenverwöhnte Tomaten aus Italien für feines Ketchup oder lokal gebrautes Bier für aromatisches Real Ale Chutney. Bei der traditionellen Verarbeitung lässt man sich Zeit, um beste Qualität zu erzielen und Kunden mit intensivem Geschmack zu begeistern.

Die Mühe wurde 2018 mit Great Taste Awards belohnt, den Oscars der Lebensmittelbranche. Prämierte Produkte erhalten bis zu drei Sterne: 1 Stern für „simply delicious“ (einfach lecker), 2 Sterne für „outstanding“ (hervorragend) und 3 Sterne für „exquisite“ (exquisit). Insgesamt räumten elf Stokes Saucen einen Great Taste Award ab. Die Gewinner möchten wir natürlich nicht vorenthalten. Während Sticky Pickle, eingelegtes Gartengemüse in einer süß-würzigen Sauce aus Melasse und schwarzem Sirup, mit zwei Sternen ausgezeichnet wurde, vergaben Food-Experten für folgende Stokes Saucen jeweils einen Stern:

  • Original Barbeque Sauce: Diese dickflüssige Grillsauce schafft die perfekte Verbindung zwischen Süße und dem typischen Raucharoma. Du kannst sie als Marinade auf Fleisch auftragen oder als Dip-Sauce zu Steaks und Co. servieren. Die Basis bildet Tomatenpüree, dazu gesellen sich Zuckerrohrmelasse, Honig, Branntweinessig, Knoblauchpulver und Maisstärke.
  • Sweet & Sticky BBQ Sauce: Die rauchige BBQ-Tomatensauce mit Meerrettich und Ahornsirup beschert ein süßes klebriges Vergnügen mit markantem Charakter. Sie verleiht Fleisch und Fisch das gewisse Etwas. Langweilig wird es mit dieser Stokes Sauce jedenfalls nicht.
  • Tomato Ketchup: Saftige italienische Tomaten, Meersalz und ausgewählte Gewürze sorgen bei diesem Ketchup für unvergleichlichen Geschmack. Es maximiert den Genuss von Leckereien wie Grillwurst, Pommes oder Spaghetti Bolognese. Die Engländer genießen es außerdem zu Fish & Chips.
  • Bloody Mary Ketchup: Hier hat der Hersteller sein klassisches Ketchup mit einem Schuss Wodka und Worcestershire-Sauce abgerundet, um den Geschmack des gleichnamigen Cocktails nachzuahmen. Kombiniert mit Stokes Real Mayonnaise stellst Du eine raffinierte Cocktailsauce her.
  • Brown Sauce: Malzessig aus Gerste und Tomaten werden von Dattelpüree, Ingwer, Zimt, Nelke und Cayennepfeffer begleitet. Die braune Stokes Sauce verwandelt Würstchen und Bacon mit origineller Würze in ein kulinarisches Fest.
  • Chilli Jam: Das scharfe Relish erhält unter anderem durch Chilli, roten Pfeffer, Zwiebeln, Rohrzucker und Knoblauchpüree einen einzigartigen Geschmack. Ideal, um Bratensoßen abzustimmen und reifen Cheddar oder Brie zu perfektionieren.
  • Creamed Horseradish Sauce: Hier treffen Meerrettichwurzel, Sahne und Ei aufeinander. Das Ergebnis ist eine herrlich cremige Stokes Sauce, die den scharfen Meerrettich quasi in Watte packt und tränenden Augen vorbeugt. Optimal zum Anrühren von Dips, Verfeinern von Knödeln und gegrilltem Rindfleisch.
  • Real Mayonnaise: Eine hochwertige Mayonnaise mit 12 Prozent Vollei, Rapsöl und Olivenöl (extra virgin). Schmeckt hervorragend zu Kartoffeln, Fisch und Salat. Zur Zubereitung feinster Dressings mit etwas Crème fraîche mischen.
  • Red Onion Marmalade: Obwohl sie Marmelade heißt, findet man die Red Onion Marmelade in der Stokes Abteilung für Relish & Chutneys. Der Mix aus roten Zwiebeln, Balsamico-Essig, Rotweinessig, Trauben, Salz und Zuckerrohrmelasse ergibt eine unwiderstehlich klebrige Masse mit extravaganter Süße. Das Zwiebelchutney passt wunderbar zu Fleischpasteten, Wurst und Käse. Auch Burger und Grillkäse profitieren!
  • Blackcurrant Jam: Mit über 50 Prozent schwarzen Johannisbeeren eine fruchtig leckere Marmelade.

Stokes Saucen kühl und vor Sonne geschützt lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von sechs Wochen verbrauchen.

Zu den Produkten

Stokes Saucen für jedes Grillvorhaben

Mehr als 50 Produkte sind inzwischen im Sortiment von Stokes Sauces vertreten. Damit Du Dich besser zurechtfindest, fassen wir die Artikelgruppen kurz zusammen:

Ketchups & Sauces

Neben Tomato und Bloody Mary Ketchup, Brown Sauce sowie BBQ Saucen gehören hierzu Chilli, Chipotle und Curry Ketchup.

BBQ Saucen weiterer Marken entnimmst Du der verlinkten BBQ.LOVE Kategorie.

Special Sauces

In dieser Rubrik sind außergewöhnliche Stokes Saucen arrangiert. Die Coronation (Krönung) für Geflügel, Senf-Dill-Sauce für Lachs, Cocktailsauce für Meeresfrüchte, Sweet Chilli Sauce als Marinade oder Glaze sowie die Hoisin Sauce für asiatische Spezialitäten mit chinesischen Gewürzen.

Relish & Chutneys

Hier sind zahlreiche Delikatessen zuhause. Ein sorgfältig verarbeitetes Burger Relish und exotisches Mango Chutney gehören gleichermaßen dazu wie Sorten mit Feige, Aprikose und Rote Beete.

Für Relish werden Gemüse und/oder Obst säuerlich scharf gewürzt. Es entsteht ein sämiges Püree, eine Würzsauce mit Stücken. Optimal für Grillfleisch und Fisch. Chutneys sind hauptsächlich von süßen Früchten geprägt, werden in der Regel gekocht und zu musartigen pikanten Saucen verarbeitet. Die cremige Konsistenz ähnelt Marmelade.

Traditional Condiments

Dijon Mustard (Senf), Minz-Sauce mit Weißweinessig, intensive Cranberry Sauce, Creamed Horseradish oder Tartare mit Kapern als Begleitung zu Fisch: Diese Stokes Saucen überzeugen mit edlen Zutaten und machen ordentlich Eindruck.

Mayonnaise & Dressings

Ein Klassiker und mehrere Mayonnaisen mit besonderer Geschmackrichtung, von Knoblauch über erfrischende Zitrone bis zur mediterranen Variante mit getrockneten Tomaten, warten darauf entdeckt zu werden. Mit den fertigen Dressings kannst Du Grillsalate zubereiten und Marinaden ein fantastisches Aroma verpassen.

Stokes Jams & Marmalades wollen wir nicht vernachlässigen. Britische Konfitüren und Brotaufstriche werden unter anderem den Begriffen Marmalade, Jam und Curd zugeordnet. Marmalades sind Marmeladen aus Zitrusfrüchten, wie Stokes Orangenmarmelade. Jams enthalten stattdessen Beeren und sonstige Früchte, darunter Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren. Stokes Lemon Curd zeichnet sich durch eine puddingartige Konsistenz aus. Ebenfalls typisch für Curds ist die Herstellung mit Eiern, Butter, Obst und Zucker.

BBQ.LOVE durchsuchen…