Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 144.535 in der Grillsaison 2024

Pollo Fino mit Füllung

Bewerten:
Danke für die Bewertung!
Rezept für
Hobby-Griller
Ideal für
4 Personen
Vorbereitungszeit
ca. 30 min.
Grillzeit
ca. 30 min.
Geschmack
Frisch und Rustikal
Besonderheiten
Laktosefrei
Grillgut
Geflügel / Gemüse / Sauce
Zubehör
Bräter

Zutaten für Pollo Fino mit Füllung

8 Pollo Fino
300 gBlattspinat
Nach Geschmack Brathähnchengewürz
1 große rote Paprika
1 Chili
200 mlSahne
400 mlGeflügelfond
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
1 ELedelsüßes Paprikapulver
Etwas Speiseöl
1 TLThymian
Nach Geschmack Pfeffer/Salz
Rezept drucken / PDF

Pollo Fino mit Füllung

Feinschmecker und Hähnchenliebhaber aufgepasst! Wir präsentieren Dir ein Rezept, das Deine Geschmacksknospen in den siebten Himmel befördern wird. Pollo Fino, der ausgelöste und gerollte Oberschenkel des Hähnchens – ein wahrer Gaumenschmaus und einfach zu verzehren.

Die knusprig gewürzte Haut, die das zarte Fleisch umhüllt, verspricht eine Geschmacksexplosion bei jedem Bissen. Die Füllung aus frischem Blattspinat, roter Paprika und feuriger Chili verleiht dem Gericht eine pikante Note und die cremige Paprikasauce sorgt für eine harmonische Abrundung.

Ein kulinarisches Erlebnis, das Du Dir nicht entgehen lassen kannst!

Der Begriff Pollo Fino setzt sich aus den spanischen Wörtern „Pollo“ (Huhn) und „Fino“ (fein oder edel) zusammen.

So bereitest Du das Pollo Fino mit Füllung zu

  • Zuerst schneidest Du die Paprika, die Zwiebel, den Knoblauch und die Chili in feine Würfel. Dann brätst Du den Knoblauch, die Chili und die Zwiebelwürfel in Öl an und gibst danach den Blattspinat dazu. Lass das Ganze kurz dünsten und würze es dann mit Pfeffer und Salz.

  • Würze die Pollo Fino von innen mit dem Hähnchengewürz und belege sie dann mit dem vorbereiteten Blattspinat. Dann rollst Du das gefüllte Pollo Fino zu einer Roulade und fixierst es mit dem Küchengarn.

    Als nächstes brätst Du das Pollo Fino in etwas Speiseöl von allen Seiten an und würzt es von außen mit Pfeffer und Salz. Dann gibst Du das Pollo Fino bei ca. 180 Grad Ober- und Unterhitze in den Backofen und lässt es dort für ca. 25 Minuten fertig garen.

  • In der Zwischenzeit brätst Du die Zwiebel und die Paprika in der Pfanne an, in der Du vorher das Pollo Fino angebraten hast. Nutze das Fett, in dem vorher das Fleisch war, um der Paprikasauce einen tollen und runden Geschmack zu verleihen. Lösche den Bratensatz mit dem Fond ab und gib den Thymian und das Paprikapulver dazu. Lass diesen Ansatz für ca. 10 Minuten köcheln.

  • Gib danach die Sahne hinzu und schmecke die Paprikasauce mit Pfeffer und Salz ab.

    Zum Servieren setzt Du die gefüllten Pollo Fino in die heiße Paprikasauce. Dazu passen Nudeln, wie beispielsweise Fusilli, hervorragend.

    Guten Appetit!

Unser Tipp für Dich

Experimentiere mit verschiedenen Füllungen, wie unterschiedliche Käsesorten, Tomate-Mozzarella oder einer Pilzfüllung. So gestaltest Du das Pollo Fino ganz nach Deinem Geschmack .

Für die zahlreichen Informationen zu diesem Rezept danken wir Yourbeef und schnellmalgekocht.de.

Auf Social Media teilen

Mehr vom Grill…