Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 910.311 in der Grillsaison 2022

Jakobsmuscheln auf Blutwurst „Tom’s Style“ | Tom Heinzle

Bewerten:
Danke für die Bewertung!
Rezept für
Hobby-Griller
Ideal für
4 Personen
Vorbereitungszeit
ca. 10 min.
Grillzeit
ca. 5 min.
Geschmack
Fruchtig
Grillgut
Meeresfrucht / Obst
Zubehör
Grillplatte

Zutaten für Jakobsmuscheln auf Blutwurst „Tom’s Style“ | Tom Heinzle

4 Jakobsmuscheln
4 ScheibenBlutwurst
4 Apfelscheiben
1 HandvollMinzblätter
1 ELMeerrettich, frisch gerieben
1 TLZucker, braun
1 TLMeersalz, grob
2 ELOlivenöl
Rezept drucken / PDF

Jakobsmuscheln auf Blutwurst „Tom’s Style“

Während des Grillseminars in der Steakschaft in Schlüchtern mit Grillmeister Tom Heinzle kamen die Gäste unter anderem auch in den Genuss dieser wunderbaren Kreation mit Jakobsmuscheln, Blutwurst und Minze. Wenige, aber erklassige Zutaten sorgen bei diesem Rezept für Gaumenkitzel pur!

Die Zutaten

  • 4 Jakobsmuscheln
  • 4 Scheiben Blutwurst (circa 1 cm dick)
  • 4 Apfelscheiben (circa 0,5 cm dick)
  • Eine Handvoll Minzblätter
  • 1 EL frisch geriebener Meerrettich
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 TL grobes Meersalz oder Salzflocken
  • 2 EL Olivenöl

Die Zubereitung

Die Grillplatte auf dem Grill auf circa 250 bis 300 Grad vorheizen. Die Minzblätter fein hacken und mit dem Olivenöl vermischen. Die Jakobsmuscheln beidseitig mit Zucker bestreuen und auf der Grillplatte zwei Minuten pro Seite grillen. Die Blutwurst und Apfelscheiben kurz, maximal eine Minute pro Seite grillen. Nun zuerst die Apfelscheibe auf einen kleinen Teller legen. Die Blutwurst daraufsetzen und auf die Blutwurst die Jakobsmuschel legen. Alles mit dem Minze-Ölgemisch beträufeln. Mit Salz würzen und mit Meerrettich dekorieren.

Unser Bericht über das Seminar: Tom Heinzle rockt die Steakschaft

Das Rezept stammt aus dem Buch: Tom’s Grillwerkstatt

Rezept teilen

Mehr vom Grill…