Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 379.856 Zugriffe in der Grillsaison 2022
El Fuego » Holzkohlegrill/Smoker Dakota

El Fuego » Holzkohlegrill/Smoker Dakota

ProduktkategorieGrill
Geeignet fürAnfänger, Fortgeschritten
TypSmoker
MobilitätBeweglich

Der El Fuego Holzkohlegrill Smoker Dakota ist das ideale Einsteiger-Modell in die amerikanische Grillwelt. Es handelt sich um einen klassischen Barrel-Smoker mit Feuerbox und einer Haupt-Garkammer. Dank der großzügigen Grillfläche von 66 cm x 41 cm eignet sich der Holzkohlegrill für bis zu 12 Pe...weiterlesenrsonen. Höhenverstellbarer Kohlerost Der Smoker verfügt über einen praktischen höhenverstellbaren Kohlerost. Je nachdem, wie weit die Glut vom Grillrost aus emailliertem Stahl entfernt ist, verändert sich die Temperatur am Grillgut. Zusammen mit dem integrierten Deckelthermometer und dem Lüftungsschieber besitzen Sie die volle Kontrolle und Übersicht. Der Dakota ist dank seiner Lackierung besonders hitzebeständig. Die Feuerbox mit zusätzlichem Grillrost lässt sich als weitere Grillfläche nutzen. Für das perfekte Barbecue können Sie mit dem Smoker sogar grillen. Der Kaminabzug und die Lüftungsklappe garantieren ein vollmundiges Raucharoma. Auf dem großen Warmhalterost aus verchromten Stahl (59 cm x 18,5 cm) können Sie Brot und Baguette rösten oder Ihr Grillgut warm halten. Dank der Ascheschale gestaltet sich die Reinigung einfach und schnell. Des Weiteren besitzt der Smoker ein Drahtgestell als Vorrichtung für eine Fettauffangschale (nicht im Lieferumfang enthalten). Der Holzkohlegrill verfügt über zwei große Stahlräder und zwei Standbeinen. Dadurch besitzt der Grill nicht nur einen festen Stand, sondern ist auch mobil einsetzbar. Auf der praktischen Frontablage können Sie bequem Ihre Grillzange oder oft benötigte Grillutensilien ablegen. Damit haben Sie das Grillbesteck immer griff- und einsatzbereit. Die untere Ablagefläche eignet sich zur Lagerung von Holzkohle und Briketts. Indirektes Grillen & 3 Räucherarten Mit dem Smoker Dakota kann das Grillgut sowohl über der Glut, als auch indirekt in der Räucherkammer zubereitet werden. Das Grillgut wird so schonend gegart und bleibt besonders saftig. Wenn Sie die Brennkammer mit Holzscheiten oder Holzkohle befeuern, entwickelt sich Rauch in der Garkammer und veredelt das Grillgut mit einer aromatischen Rauchnote. Zusätzlich kann das Aroma durch Beigabe verschiedener Hölzer wie Kirsche, Erle oder Pinie weiter verfeinert werden. So entstehen unzählige Möglichkeiten seinen individuellen Geschmack zu finden. Des Weiteren eignet sich der Griller zum heiß und kalt räuchern. Bei 60 °C bis 120 °C wird in weniger als drei Stunden heißgeräuchert. Dadurch können sie zum Beispiel Forellen, Gemüse oder Würstchen live auf Ihrer Grillparty zubereiten. Das Warmräuchern dauert mehrere Stunden und braucht eine Temperatur von 30 °C bis 50 °C. Dadurch können Sie saftiges Kassler, Heilbutt oder Fetakäse zubereiten. Über mehrere Tage wird bei etwa 15 °C bis 25 °C kaltgeräuchert. Durch das Kalträuchern werden Fisch, Käse oder Fleisch aromatisiert und haltbar gemacht. Diese Anwendung eignet sich besonders gut für Lachs, Schinken oder geräucherten Käse.

Wo gibt es El Fuego » Holzkohlegrill/Smoker Dakota am günstigsten?

159,99 €

Zum Shop
Bewerten:
Danke für die Bewertung!
Produkt teilen

Mehr vom Grill…