Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 917.730 in der Grillsaison 2022

Menschen am Grill: Jan Stefan

Wir wollen wissen, warum Menschen am Grill stehen und was sie an dieser Art der Speisenzubereitung begeistert. Heute steht für uns am Grill: Jan Stefan. Als Inhaber der baden-württembergischen Firma Grillschmecker, die Grillschule und -handel in einem ist, sorgt er das ganze Jahr über dafür, dass Neugierigen die Ideen am Grill nicht aus gehen. In den Grillschmecker-Kursen finden nicht nur Anfänger am heißen Gerät ausreichend Inspiration für das schönste Hobby der Welt, auch fortgeschrittene Griller können hier ihre Grillpraxis in völlig Sphären katapultieren.

Grillschmecker-Inhaber Jan Stefan

Barbecue heißt der neue deutsche Volkssport. Warum grillst Du?

Als Inhaber einer Grillschule und eines Grillhandels grille ich sozusagen hauptberuflich. Genial ist, dass ich täglich Neues ausprobieren kann. Denn das hat mir schon immer den größten Spaß beim Grillen gemacht. Wir haben ein Riesensortiment an mega Grillgeräten, selbstgemachte natürliche Grillaromen und eine Grillschule, in der wir auch schon mal exotisch und Crossover grillen. Grillvielfalt pur!

Wann grillst Du am liebsten?

Grillen geht immer!

Was gehört zu einem vollendeten Barbecue für Dich unbedingt dazu?

Freunde, die passenden Getränke und: einen Nachtisch vom Grill! Es gibt so viele tolle Grill-Desserts … gegrillte Minz-Pfirsiche oder ein Ananas-Mango-Burger, ein süßer Flammkuchen oder ein Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern – also etwas süßes Heißes am Schluss ist ein Muss!

Deine Einstellung zum Fleischkonsum?

In jedem Fall nur hochwertiges Fleisch vom Metzger des Vertrauens! Und: Man kann durchaus auch mal ein Fisch-Barbecue machen oder vegetarisch grillen. Wir haben in unserer Grillschule sogar schon einmal einen veganen Grillkurs angeboten. Bei jeder Stilrichtung sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

An welchem Ort der Erde möchtest Du gerne einmal grillen?

Mhm … bei einem Barbecue mit Freunden spielt der Ort für mich gar keine große Rolle. Ich genieße das Essen, den Geruch, das Zusammensein, die Gespräche … Dieses besondere Grillfeeling macht mich glücklich. Da brauche ich keinen Karibikstrand noch dazu. Wobei das natürlich auch nicht schlecht wäre 😉

Hast Du schon einmal an einem Grillwettbewerb teilgenommen?

Nein. Meistens präsentieren wir bei Grillwettbewerben unsere Produkte und haben dann gar keine Zeit, selbst mitzumachen.

Welcher Grilltyp bist Du? Schnell und heiß oder langsam und soft?

Beides. Je nach Gericht und Laune grille ich mal schnell und mit hohen Temperaturen oder langsam und gemütlich. Zwei Grilltypen in einem Mann 😉

Dein Lieblingsrezept?

Ich bin immer wieder total begeistert, wie gut einfache Gerichte wie Pizza vom Grill schmecken – oder ein tolles Steak mit grünem Spargel und Paprika vom Grill. Ich hab aber natürlich auch viele raffinierte Rezepte auf Lager – bin hin zum 9-Gänge-Grillmenü.

Grillst Du auch im Winter?

Ja natürlich, keine Frage!

Welche berühmte Persönlichkeit würdest Du am liebsten zu einem Barbecue einladen?

AC/DC. Heiße Musik für ein wirklich heißes Barbecue …

Bier oder Wein?

Eher Bier, aber je nach Gericht natürlich auch gerne mal einen edlen Wein. Oder einen tollen Gin … Bei manchen unserer Grillkurse ist übrigens ein Sommelier dabei.

Was machst Du, wenn Du gerade mal nicht am Grill stehst?

Dann bin ich dennoch tief im Thema Grillen drin. Denn mit der Firma Grillschmecker produzieren wir auch verschiedene Räucherprodukte, alles made in Germany: 17 verschiedene Räucherchipsorten mit exklusiven Aromen, Wood Chunks, Grillholz, Grillplanken und Grillfunier. Außerdem stellen wir eigene Grillpellets her, darauf sind wir mächtig stolz! Wir sind derzeit der einzige Grillpellethersteller, der Produkte aus deutschen Wäldern verwendet.

Dein Barbecue-Motto lautet?

Nur mit Holz gibt es Aroma. Und nur mit Aroma schmeckts besonders gut.

Wer sollte Deiner Meinung nach diesen Fragebogen unbedingt auch ausfüllen?

Die Grillweltmeister Silvia und Thomas Zapp. Sie geben in unserer Grillschule Kurse – und auch ich hab sehr viel von ihnen gelernt.

Sandra Schröder Portrait
Sandra Schröder
Mein Name ist Sandra Schröder. Ich bin Journalistin. Aus einem Metzgerhaushalt stammend, hat dieses Handwerk wesentlich mein Leben bestimmt. Fleisch ist meine Leidenschaft. Gutes Fleisch. Gut zubereitet. Das gelingt nirgends aromatischer als auf einem Grill. Eine andere Leidenschaft ist das Schreiben. Die Verbindung beider Leidenschaften: Chefredakteurin bei BBQ.LOVE. Welch ein Glück! Hier bin ich. Hier schreibe ich. Gerne auch über Dich, Dein Produkt oder Dein Unternehmen. Wenn Du eine Geschichte hast, melde Dich bei mir: sandra.schroeder@bbqlove.de.
Artikel teilen

Mehr vom Grill…