Menschen am Grill: Bettina Seitz

Am 06. Dezember von Sandra Schröder in Menschen am Grill

Wir wollen wissen, warum Menschen am Grill stehen und was sie an dieser Art der Speisenzubereitung begeistert. Heute steht für uns am Grill: Bettina Seitz. Sie ist Köchin und Inhaberin der Kochschule Neumünster. Doch sie kocht nicht nur, sie ist auch eine begnadete Grillmeisterin. Lange Jahre hat sie in Süddeutschland die Teilnehmer ihrer Kurse mit ihrer Grillleidenschaft angesteckt. Vor drei Jahren hat sie ihren Wohnsitz und den Standort ihrer Kochschule in den Norden, nach Neumünster verlegt. Ihrer Mission, mit besten Lebensmitteln Leidenschaft zu wecken, ist sie dabei immer treu geblieben.

Als Event- und Showköchin ist sie vielen Fernsehzuschauern bekannt. Als Miele Tafelkünstlerin unterstützt sie Deutschlands größten Hobby-Kochwettbewerb, den Cooking Star, und sorgte 2017 dafür, dass ihr Team auf dem 1. Platz landete. Für 2018 hat sie also keine geringere Aufgabe als die Titelverteidigung. Doch nicht nur große Hobbyköche, auch die ganz kleinen unterstützt sie mit ihrer Arbeit bei Europas Miniköche. Hier geht es vor allen Dingen darum, das Ernährungsbewusstsein der teilnehmenden Kids in einer zweijährigen Ausbildung zu schulen.

Barbecue heißt der neue deutsche Volkssport. Warum grillst Du?

Ich grille aus Leidenschaft. Kochen ist meine Berufung, aber Grillen ist Leidenschaft.

Wann grillst Du am liebsten?

Mit interessierten Kursteilnehmern egal ob Sommer oder Winter.

Was gehört zu einem vollendeten Barbecue für Dich unbedingt dazu?

FEUER und nette Freunde!!

Deine Einstellung zum Fleischkonsum?

Lieber weniger aber dafür qualitativ hochwertig!

An welchem Ort der Erde möchtest Du gerne einmal grillen?

Hoch oben auf dem Berg an einer urigen Hütte.

Hast Du schon einmal an einem Grillwettbewerb teilgenommen?

Ja, 2011 in Amerika bei Jack Daniels.

Welcher Grilltyp bist Du? Schnell und heiß oder langsam und soft?

Es ist ganz unterschiedlich, kommt immer darauf an, was ich zubereite.

Dein Lieblingsrezept?

Da ich rund 250 Koch- und Grillveranstaltungen im Jahr leite, ist mein Lieblingsgericht sehr einfach: Kachelfleisch von der Plancha dazu Grillkartoffel mit frischem Kräuterquark und etwas Gemüse nach Saison.

Grillst Du auch im Winter?

Logisch!

Welche berühmte Persönlichkeit würdest Du am liebsten zu einem Barbecue einladen?

Roland Trettl.

Bier oder Wein?

Schön gekühlter Sauvignon Blanc.

Was machst Du, wenn Du gerade mal nicht am Grill stehst?

Kochen!

Dein Barbecue-Motto lautet?

Alles unter 500g ist Aufschnitt.

Vielen Dank!

Der Kochschule Neumünster auf Facebook folgen kannst Du hier: Kochschule Neumünster

BBQ.LOVE durchsuchen…