Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 61.262 in der Grillsaison 2024

Mensch am Grill: Bettina „Tinchen“ Licht

Wir wollen wissen, warum Menschen am Grill stehen und fragen nach. Heute für uns am Grill: Bettina „Tinchen“ Licht. 

Mehr über Tinchen und ihre Leidenschaft zum Grillen findest Du hier:

Warum grillst Du?

Weil Grillen für mich die ursprünglichste und schönste Art ist, Speisen und Gerichte zuzubereiten. Die Kontrolle von Hitze und Feuer zwingt mich dazu, mir viel mehr Gedanken über die Lebensmittel zu machen, die ich verarbeite.

Wann war der Zeitpunkt in Deinem Leben, wo Du wusstest, dass Du ohne Grill nicht mehr kannst?

Das kann ich sogar genau sagen: Im Juli 2021. Ich betreue den Weber Store in einem großen Baumarkt. Eine Kundin hat mich darauf angesprochen, warum ich mein Know-How und Wissen nicht in Form eines Blogs oder in Social Media teile. Nach einem Waldspaziergang mit meinem Mann habe ich mit „Grill it like a Girl“ begonnen und die wilde Fahrt ging los.

Was gehört zu einem vollendeten Barbecue für Dich unbedingt dazu?

Ruhe, Zeit und Menschen, die die Arbeit und das Herzblut im fertigen Gericht zu schätzen wissen.

Deine Einstellung zum Fleischkonsum?

Ich liebe Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte. Grille aber auch gerne vegetarisch oder vegan. Zu meinem Glück ist mein Mann Jäger. Wir haben also das Privileg, immer wunderbares Wildbret zur Verfügung zu haben. Die meisten Stücke habe ich selbst verarbeitet. Ich verwende Fleisch sehr bewusst und kaufe zum Beispiel Rind und Lamm bei einem Metzger, dem ich vertraue.

An welchem Ort der Erde möchtest Du gerne einmal grillen?

Seit ich bei einem echt argentinischen Asado mitgrillen durfte, wäre das mein Traum – auf einer argentinischen Ranch den ganzen Tag durch grillen.

Nimmst Du an Grillwettbewerben teil? Und was waren Deine größten Erfolge?

Bisher noch nicht, weil ich ja noch gar nicht so lange in der BBQ-Welt dabei bin. ABER: Wir haben vor kurzem eine BBQ-Crew gegründet. „Baden on Fire“, mit der wir 2024 an den Start gehen werden.

Mit welchem Grillgerät grillst Du am liebsten?

Da gibt es zwei: Zum einen mein heißgeliebter WEBER Genesis EPX 335 und das zweite ist die total geniale, gasbetriebene Feuerplatte „Der Bulling“, für die ich auch als Markenbotschafterin auftrete.

Was ist für Dich das wichtigste Zubehörteil beim Grillen?

Ein Glas Wein in der Hand und eine gescheite Grillzange.

Redaktionstipp: „Eine gute Grillzange“

Meistverkauft auf BBQ.LOVE ist diese Rösle Gourmetzange aus Edelstahl mit praktischem Verschluss. Falls Du noch keine hast, dann schnapp sie Dir beim Anbieter Deines Vertrauens.

Rösle » Gourmetzange 40 cm Vorschaubild

Rösle » Gourmetzange 40 cm

Wo gibt es »Rösle » Gourmetzange 40 cm« am günstigsten?

23,97 € 38,95 €

Zum Shop *

30,16 € 34,95 €

Zum Shop *

34,99 €

Zum Shop *

35,06 € 38,95 €

Zum Shop *

36,95 €

Zum Shop *

Wer ist Dein größtes Vorbild am Grill?

Spannende Frage – es gibt einige, die ich bereits kennenlernen durfte und deren Umgang mit Produkten und Hardware ich sehr mag. Ganz klar: Oliver Sievers, Luki Maurer und Volker Osieka. Außerdem Viktoria Fuchs für ihre genialen Wildrezepte und Mario Kotaska für seine einfachen Alltagsrezepte, die sich wunderbar auf dem Grill machen lassen.

Dein Lieblingsrezept?

Ein eigenes: Frische Rehleber mit Zwiebeln und Wodka-Limetten.

Grillst Du auch im Winter?

Ich verstehe die Frage nicht? Gibt es welche, die im Winter nicht grillen? 😊

Welche berühmte Persönlichkeit würdest Du am liebsten zu einem Barbecue einladen?

Ich hatte die Freude, schon so viele tolle (und auch bekannte) Menschen zu treffen. Aber wenn ich die Wahl hätte, würde ich gerne mal mit Janine Kunze grillen – ich mag ihre Art total.

Bier oder Wein?

WEIN!!! (und manchmal auch ein Bier)

Was machst Du, wenn Du gerade mal nicht am Grill stehst?

Nun, ich habe ja noch meinen Job, ein Haus, zwei Teenager und einen Mann – außerdem mache ich Yoga, habe einen Gemüsegarten, Bienen und bin (eine Erinnerung an alte Polizei-Tage) begeisterte Großkaliber-Sportschützin.

Dein Barbecue-Motto lautet?

Grill it like a Girl

Wer sollte Deiner Meinung nach diesen Fragebogen unbedingt auch ausfüllen?

Mein BBQ-Freund Sven „Grillwheels“. Er war ein Fan der ersten Stunde, woraus sich eine echte Freundschaft entwickelt hat. Er ist an MS erkrankt, meist an den Rollstuhl gebunden und lässt sich trotz dieser Bürde nie den Lebensmut und die Freude am Grillen nehmen.

Du willst auch Teil unserer Erfolgsserie „Menschen am Grill“ werden? In unserem Beitrag „So wirst Du Mensch am Grill“ erfährst Du, wie es geht. Dort findest Du auch alle Fragen.

Auf Social Media teilen

Mehr vom Grill…