KCBS kündigt Weltmeisterschaft an

Am 20. August von Sandra Schröder in Grill-Events

Die KCBS hat als weltweit größte Barbecue-Organisation eine eigene Weltmeisterschaft angekündigt. Diese jährlich stattfindende Veranstaltung findet erstmals im Februar 2019 in Little Rock, Arkansas, statt. Wir haben die Pressemeldung für Euch übersetzt. Die Originalmeldung findet Ihr hier: KCBS Announces Inaugural World Championship Barbeque Contest.

Kansas City, MO (17. August 2018) – Die Kansas City Barbeque Society (KCBS) gab heute ihre Pläne bekannt, einen Weltmeisterschafts-BBQ-Wettbewerb auszurichten. Die Auftaktveranstaltung ist ein Einladungswettbewerb exklusiv für KCBS Mitglieder und ist für den 8. bis 9. Februar 2019 auf dem Arkansas State Messegelände in Little Rock, Arkansas, geplant.

Um sich für die KCBS World Invitational Barbeque Championship zu qualifizieren, muss ein Team im vergangenen Kalenderjahr einen Grand Champion oder Reserve Grand Champion bei einem von der KCBS genehmigten Wettbewerb erhalten haben oder am Ende des Kalenderjahres unter den ersten 125 in der Gesamtwertung landen. Qualifizierte Teamchefs müssen KCBS-Mitglieder mit gutem Ruf sein. Alle internationalen Teams, die Grand Champion und/oder Reserve Grand Champion in einem von der KCBS genehmigten Wettbewerb geworden sind, sind ebenfalls teilnahmeberechtigt.

Dies ist das erste Mal, dass die KCBS einen BBQ-Wettbewerb organisiert und sanktioniert. Seit 1985 ist die KCBS führend bei der Festlegung der Standardregeln, der Bestimmungen und Verfahren für Wettkampf-Grillteams, Richter und Veranstalter bei Grill- und Food-Sportwettbewerben auf der ganzen Welt. Jedes Jahr sanktioniert die KCBS über 450 Grillwettbewerbe und bietet Schulungen und Zertifizierungen für Grillwettbewerbsrichter an.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir nun die Details unserer seit Monaten erarbeiteten Pläne veröffentlichen können“, sagte Jason Cole, Event Chairman und Mitglied des KCBS Board of Directors. „KCBS-Mitglieder haben jetzt einen einmaligen jährlichen Einladungswettbewerb, bei dem der ultimative Grand Champion der KCBS-Pitmaster bestimmt wird.“

Der KCBS-Vorstand hat das Datum und den Ort für den Wettkampf sorgfältig ausgewählt. Die Ausrichtung der Veranstaltung im Februar ermöglicht es der Organisation, die besten Wettbewerbsteams der Welt auf der Grundlage der Ergebnisse des Vorjahres zum diesem Event einzuladen, bei dem das ultimative KCBS-Meisterteam bestimmt wird. Zudem wurde darauf geachtet, dass es nicht zu Terminüberschneidungen mit bereits geplanten KCBS-Wettbewerben im Februar kommt. Das Arkansas State Messegelände als Veranstaltungsort wurde letztlich aufgrund von Besichtigungen durch den Marketingausschuss gewählt. Zur Wahl standen Standorte in der Mitte und im Süden der Vereinigten Staaten, die sich durch leichte Erreichbarkeit und gute saisonale Reisebedingungen auszeichneten. Das Marketing-Komitee erkundete Standorte in Tennessee, Mississippi, Arkansas und Louisiana.

Die KCBS vergibt ein Preisgeld von $35.000 für diese erste jährliche World Invitational Barbeque Championship. Die Teilnehmer kämpfen um den Meistertitel in den vier Fleischkategorien – chicken, pork ribs, pork and beef brisket – nach den KCBS-Wettbewerbsregeln. Die Eröffnungsveranstaltung wird auch einen von der KCBS sanktionierten National Steak Grilling Contest beinhalten.

„KCBS will schon seit einiger Zeit einen eigenen Wettbewerb veranstalten“, sagt Carolyn Wells, Gründerin und Geschäftsführerin. „Unsere Mitglieder werden bei anderen Meisterschaftswettbewerben, die in der Grill-Community von Bedeutung sind, immer wieder mit den höchsten Auszeichnungen bedacht. Dieser Wettbewerb wird es unseren Mitgliedern nun endlich ermöglichen, den Besten der Besten zu küren.

Der neue Meisterschafts-Wettbewerb wird jährlich stattfinden. So wie die KCBS weiter wächst, trägt auch diese neue Veranstaltung dazu bei, die Mission, das Grillen und den Spaß daran weltweit zu fördern, weiter voranzutreiben. Für weitere Informationen kontaktieren Sie Jason Cole unter jcole@kcbs.us

Über die KCBS

THE KANSAS CITY BARBEQUE SOCIETY (KCBS), eine gemeinnützige Organisation, die sich der Förderung und dem Genuss von Barbecue widmet, ist die weltweit größte Organisation von Grillfreunden mit über 19.000 Mitgliedern.
KCBS sanktioniert weltweit über 450 Grillwettbewerbe. Von der Freiwilligenarbeit bis hin zur eigentlichen Event-Produktion bieten unsere Mitglieder auch Unterstützung für bürgerliche und gemeinnützige Organisationen, die Veranstaltungen organisieren.
KCBS dient als Clearingstelle für Grillinformationen:
– Vernetzung mit verwandten Fachverbänden und anderen wettbewerbssanktionierenden Organisationen
– Verfolgung von Trends bei Grillprodukten und -geräten
– Zusammenarbeit mit anderen Lebensmittelorganisationen und den Medien zur Förderung des Grillens

Alle weiteren Infos findest Du auf: www.kcbsworldinvitationalbbq.us

Interview mit Randall Bowmann über den neuen Wettbewerb: KCBS BBQ World Invitational Chat with Randall Bowman

Wenn Du wissen willst, was die Teams bei so einem KCBS-Contest zu leisten haben, dann lies unsere Story 24 h mit den Flaming Pigs. Dort haben wir ein BBQ-Team einen Tag lang hautnah begleitet.

BBQ.LOVE durchsuchen…