Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 919.972 in der Grillsaison 2022

Hähnchenspieße mit Orange und Zimt

Bewerten:
Danke für die Bewertung!
Rezept für
Hobby-Griller
Ideal für
4 Personen
Vorbereitungszeit
ca. 600 min.
Grillzeit
ca. 10 min.
Geschmack
Fruchtig
Grillgut
Geflügel

Zutaten für Hähnchenspieße mit Orange und Zimt

Honig
Zimt
bunter Pfeffer (frisch gemahlen)
Salz
Basilikum
Orange
Hähnchenfilet
Sesam
Chiliflocken
Olivenöl
Rezept drucken / PDF

Hähnchenspieße mit Orange und Zimt

Heute gibt es fruchtig leckere Hähnchenspieße für warme Tage und Sommerabende. Leichte Kost, aromatisch und einfach lecker. Besonders gut eignen sie sich als Salatbeilage. Die Kombination aus Orange, Zimt und Sesam macht das Ganze einfach besonders.

Zutaten

  • Honig
  • Zimt
  • Bunter Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • Basilikum
  • Orange
  • Hähnchenfilet
  • Sesam
  • Chiliflocken
  • Olivenöl

Zubereitung

Schneide zunächst das Filet in Würfel und gebe es zusammen mit einem Schuss Olivenöl, Pfeffer, Salz und Chili in einen Gefrierbeutel. Verknete alles vorsichtig und lege es für einige Stunden in den Kühlschrank zum Marinieren.

Schäle und würfle in der Zwischenzeit die Orange. Jetzt hackst Du den Basilikum klein und gibst ihn zusammen mit dem Zimt über die Orangen.

Jetzt nimmst Du Dir die Spieße zur Hand und spießt Hähnchen und Orange immer abwechselnd auf. Auf die fertig gesteckten Spieße gibst Du einen Streifen Honig und etwas Sesam.

Das Ganze kommt für zunächst 5-7 Minuten auf den bei 180-200 Grad vorgeheizten Grill in den indirekten Bereich. Für die Farbe kommt das Fleisch noch kurz in den direkten Bereich.

Fotos und Rezeptidee: Bjoern Terhorst

Rezept teilen

Mehr vom Grill…