Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 919.947 in der Grillsaison 2022

Gesmokte Empanadas – gefüllt mit Pulled Pork

Bewerten:
Danke für die Bewertung!
Rezept für
Einsteiger / Hobby-Griller / Profis
Ideal für
6 Personen
Vorbereitungszeit
ca. 75 min.
Grillzeit
ca. 25 min.
Geschmack
Mediterran
Grillgut
Brot / Schwein

Zutaten für Gesmokte Empanadas – gefüllt mit Pulled Pork

360 gMehl
50 ggeschmolzene Butter
120 mlWasser
1 TLSalz
1 Ei
1 ELApfelessig
350 gPulled Pork
50 gCheddarkäse
frische Petersilie
frischer Koriander
BBQ Sauce
Sesam
Schwarzkümmel
Rezept drucken / PDF

Gesmokte Empanadas – gefüllt mit Pulled Pork

Empanadas kommen ursprünglich aus Portugal und sind vor allem in Süd- und Lateinamerika stark verbreitet. Auch in Spanien sind sie nicht wegzudenken. Es gibt die Teigtaschen mit den verschiedensten Füllungen. Du kannst sie sowohl mit Fleisch und Gemüse füllen, als auch mit Obst oder Schokolade.

Heute gibt es eine Variante mit einer tollen Kombination aus Petersilie, Koriander und Cheddar.

Gesmokte Empanadas - gefüllt mit Pulled Pork

Zutaten

12 Empanadas
  • 360g Mehl
  • 50g geschmolzene Butter
  • ca. 120ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL Apfelessig
  • 350g Pulled Pork
  • 50g Cheddar
  • frische Petersilie und Koriander
  • BBQ-Sauce
  • etwas Ananassaft
  • Sesam und/ oder Schwarzkümmel
Gesmokte Empanadas - gefüllt mit Pulled Pork

Zubereitung

Aus Mehl, Butter, Salz, Wasser und Essig mischst Du zunächst einen glatten Teig. Diesen wickelst Du im Anschluss in Frischhaltefolie und lässt ihn für ca. 1 Stunde ruhen.

Hacke in der Zwischenzeit Käse und Kräuter klein.

Wenn es soweit ist, rollst du den Teig auf ca. 2mm aus und stichst Kreise aus. Dafür kannst Du einfach eine Schüssel mit ca. 11cm Durchmesser nehmen.

Lege etwas Pulled Pork, Käse und Kräuter auf die Scheiben und klappe sie dann in der Mitte zusammen. Jetzt drückst die Ränder mit einer Gabel fest zusammen.

Klassischerweise bestreicht man die Empanadas mit Eigelb und bestreut sie mit Sesam.

Gesmokte Empanadas - gefüllt mit Pulled PorkWahlweise kannst Du ca. 2 EL BBQ-Sauce mit einem kleinen Schluck Ananas-, Apfel oder Orangensaft verrühren und damit die Taschen lasieren.

Die Empanadas werden nun für ca. 25 Minuten bei 190-200 Grad in indirekter Hitze gegrillt.

Fotos und Rezeptidee: Bjoern Terhorst 

Gesmokte Empanadas - gefüllt mit Pulled Pork

 

Gesmokte Empanadas - gefüllt mit Pulled Pork
Rezept teilen

Mehr vom Grill…