1

Geräucherte Baconjam mit Pflaumen & Rum

Rezept für Hobby-Griller
Ideal für 4 Personen
Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Grillzeit ca. 40 Minuten
Geschmack Rauchig, Rustikal, Süß und Würzig
Grillgut Sonstiges

Zutaten

Personen
350 g Bacon
180 g Schalotten
3 Knoblauchzehen
1 TL geräucherte Paprika
1 TL Zimt
1 TL bunter Pfeffer
0,5 EL Tabasco
60 ml guter Rum
100 ml Ahornsirup
40 ml dunkler Balsamicoessig
70 g brauner Zucker
400 g Pflaumen
Rezept ausdrucken!

Geräucherte Baconjam mit Pflaumen & Rum

Da die Baconjam perfekt für Bürger, als Brotaufstrich, zum Dippen oder zu Fleisch ist, solltest Du immer ein Glas davon zu Hause haben. Wir haben Dir bereits eine Variante mit Whisky gezeigt. Heute gibt es eine tolle Kombination aus Bacon, Pflaume und einem guten Schuss Rum.

Zutaten

Für 560g Baconjam
  • 350g Bacon
  • 180g Schalotten
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 TL geräucherte Paprika
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL bunter Pfeffer
  • 0,5 EL Tabasco
  • 60ml guter Rum
  • 100ml Ahornsirup
  • 40ml dunkler Balsamicoessig
  • 70g brauner Zucker
  • 400g Pflaumen

Zubereitung

Schneide zuerst den Bacon, den Knoblauch, die Schalotten und die Pflaumen klein. Die genaue Größe ist hierbei erstmal nicht ganz so wichtig, da das Ganze am Ende püriert wird.

Lasse den Bacon nun in einer Pfanne langsam aus. Damit der Bacon nicht verbrennt, solltest Du den Herd nicht zu hoch stellen.

Nach 20-30 Minuten beginnt es in der Pfanne leicht zu schäumen. Jetzt nimmst Du den Bacon heraus. Hebe das Baconfett unbedingt auf. Du wirst es sonst spätestens bei den nächsten Bratkartoffeln vermissen.

Gebe zwei Esslöffel des Baconfetts in die Pfanne und brate darin die Schalotten und den Knoblauch kurz an. Gebe im Anschluss die Pflaumen dazu und lasse das Ganze für weitere fünf Minuten anbraten.

Nun kommen die restlichen Zutaten mit dem Bacon auch in die Pfanne. Rühre gut durch.

Entweder Du lässt die Marmelade jetzt einfach für gute 30-40 Minuten einköcheln, oder Du lässt sie auf dem Grill einköcheln und legst einen Chunk dazu. Das sorgt für ein schönes Raucharoma.

Dafür regelst Du Deinen Grill bei ca. 200 Grad indirekter Hitze ein und lässt die Baconjam köcheln.

Rühre immer wieder durch, damit sich nichts am Boden ansetzt.

Die fertige Baconjam pürieren und in Gläser abfüllen.

Fotos und Rezeptidee: Bjoern Terhorst

Was soll auf den Grill?

Welcher Schwierigkeitsgrad?

Bevorzugtes Grillgut?

Welche Geschmacksrichtung?

Irgendeine Besonderheit?

Bestimmte Zubereitungsart?

Vorhandenes Zubehör?

Gewünschte Vorbereitungszeit?

Wie lange soll gegrillt werden?

Wie viele Gäste?

Wie viel möchtest Du ausgeben?

BBQ.LOVE durchsuchen…