Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 1.060.691 in der Grillsaison 2022

Geräucherte Bacon-Currywurst Spieße

Bewerten:
Danke für die Bewertung!
Rezept für
Einsteiger / Hobby-Griller
Ideal für
4 Personen
Vorbereitungszeit
ca. 10 min.
Grillzeit
ca. 30 min.
Geschmack
Rauchig
Grillgut
Schwein
Zubehör
Spieße

Zutaten für Geräucherte Bacon-Currywurst Spieße

4 Bratwürste
Currysauce
8 ScheibenBacon
geriebener Cheddarkäse
Currypulver
Rezept drucken / PDF

Geräucherte Bacon-Currywurst Spieße

Die Currywurst heute auf dem Spieß mit Bacon umwickelt, geräuchert und mit Käse überbacken. Das Räuchern muss natürlich nicht sein, lohnt sich aber im Geschmack! Probiert es einfach aus.

Die Bacon- Currywurst Spieße sind schnell und einfach gemacht und ein perfektes Fingerfood für die verschiedensten Anlässe.

Tipp der Redaktion: Drei Produkte für die perfekten Currywurst-Spieße vom Grill

Geräucherte Bacon-Currywurst Spieße

Zutaten

  • 4 Bratwürste
  • Currysauce
  • 8 Scheiben Bacon
  • geriebener Cheddarkäse
  • Currypulver
Geräucherte Bacon-Currywurst Spieße

Zubereitung

Nehmt zunächst die Würste und umwickelt sie leicht überlappend mit Bacon, bevor Ihr sie in mundgerechte Stücke schneidet und aufspießt.

Euer Grill braucht eine Temperatur von 140 Grad. In indirekter Zone werden die Spieße für vorerst 20 Minuten geräuchert.

Für die Röstaromen kommen die Currywurst- Spieße anschließend in die direkte Zone, in der sie von allen Seiten bei hoher Hitze angegrillt werden.

Ist dies geschafft, legt Ihr sie zurück in die indirekte Zone. Jetzt noch etwas Currypulver und den Käse auf den Spießen verteilen und nur noch warten, bis der Käse geschmolzen ist. Hübsch angerichtet sind sie in einem Glas, in das Ihr unten etwas Currysauce (Curryketchup funktioniert auch) füllt.

Fotos und Rezeptidee: Bjoern Terhorst

Geräucherte Bacon-Currywurst Spieße
Rezept teilen

Mehr vom Grill…