GBA Mitgliederversammlung 2017

Am 27. November von Sandra Schröder in Neues von der GBA

Alle Jahre wieder

Rückblick. Draufblick. Vorausblick. Die GBA hatte zur jährlichen Mitgliederversammlung nach Fulda eingeladen. Und so trafen sich schließlich mehr als 30 Mitglieder am Sonntag, 26.11.2017, in der Casa-R-rella, der Kostbar Fulda. Vereinspräsident Volker Elm eröffnete die Versammlung, begrüßte alle Anwesenden und stellte die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest.

Weltmeister BBQ Wiesel

Besonders stolz zeigte man sich darüber, dass der Weltmeistertitel in diesem Jahr an ein deutsches Team ging. Oliver Sievers von den BBQ Wiesel war natürlich anwesend und ließ sich die Ehrung gerne gefallen.

Der Rückblick

Zweimal fand die Deutsche Grillmeisterschaft nun in Fulda statt. Ist man in den Jahren zuvor noch durch die Republik gezogen und war lediglich Ausrichter der Meisterschaft, so ward man am Standort Fulda erstmals auch Veranstalter. Die finanziellen und auch organisatorischen Herausforderungen waren damit erheblich gestiegen. Doch schon 2017 brachte die gewonnene Routine erhebliche Zeitersparnisse mit sich. Weltmeister Oliver Sievers, der zig andere Veranstaltungen bereits erlebt hat, lobte die perfekte Organisation der Deutschen Grillmeisterschaft. Bewusst war man sich, dass auch 2017 Fehler passiert sind, doch Lösungskonzepte wurden bereits erarbeitet.

Festzuhalten blieb, dass das Leistungsspektrum der Deutschen Grillmeisterschaft in den vergangenen Jahren erheblich gestiegen ist. Organisatorisch wachsen die Anforderungen, das, was die teilnehmenden Grillteams auf ihren Tellern ablieferten, sei beachtlich, und auch die Leistungen der Jury seien enorm. Nicht zu vergessen, die Leistungen der vielen helfenden Hände. Für Vereinspräsident Volker Elm bleibt es wichtig, dass die Händler die Möglichkeit haben, sich zu präsentieren, dass aber stets die Grillmeisterschaft im Vordergrund steht. Es ist die Deutsche Meisterschaft, bei der sich Händler ausstellen können, es ist keine Händlerschau, bei der im Hintergrund irgendwo eine Meisterschaft stattfindet. Betont wurde auch das außerordentliche Wachstum der Branche, was mit einer erhöhten Medienpräsenz einhergeht, die letztlich allen gut tut.

Der Ausblick

Am 4. und 5. August 2018 wird die Deutsche Grillmeisterschaft wieder in Fulda stattfinden. Es wird einige wesentliche Änderungen geben. An der Organisation wird ein wenig gefeilt, so manch eine neue Regel wird kommen und das, was die Team so zu grillen haben, wird auch etwas neu werden. Die Erstveröffentlichung dieser Veränderungen überlassen wir des bindenden Wortlautes wegen zunächst dem Vereinsvorstand. Bleibt also dran. Wir werden das dann in den kommenden Tagen hier ergänzen.

Auch auf die Landesmeisterschaften warf man einen Blick. 2016 fanden insgesamt sieben regionale Meisterschaften unter GBA-Lizenz statt, 2017 waren es schon elf, und für 2018 sind bis jetzt 14 Meisterschaften geplant. In unserem Wettgrillkalender 2018 seht ihr alle geplanten Veranstaltungen. Meldet Euch an, grillt mit, seid vor Ort und lasst uns den Bazillus Grillus über die ganze Erdkugel verteilen.

Nach einigen Vereininternas, dem Kassenbericht und einem Überblick über die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins ging es dann zum gemütlichen Teil ins Restaurant gegenüber. Hier wurde weiter gefachsimpelt, geplant und geplaudert. Eine runde Veranstaltung mit bester Stimmung und viel Tatendrang für die anstehenden Herausforderungen. Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung findet voraussichtlich am 25. November 2018 statt.

Du willst Mitglied werden bei der GBA? Dann kannst Du Dich hier anmelden: Mitgliedschaft GBA.

BBQ.LOVE durchsuchen…