Ergebnisse | NRW Grillmeisterschaft 2018

Am 20. September von Sandra Schröder in Grill-Events und Neues von der GBA

Die NRW Grillmeisterschaft am 16.09.2018 begrüßte die Teams mit tollem Wetter, blauem Himmel und Temperaturen von 26 °C. Die Stimmung war gut und die Teams legten am Morgen los um die NRW Dutch Oven Meisterschaft 2018 und die NRW Grillmeisterschaft 2018 zu bestreiten. Dazu hatten sich 18 Teams eingefunden (leider gab es zahlreiche Absagen durch Krankheit bzw. Unfälle) um in einen sehr qualitativen Wettkampf um die Krone von NRW zu grillen. Da es sich um eine offene Grillmeisterschaft handelt, durften auch Teams ausserhalb von NRW teilnehmen.

Erkatown BBQ wird NRW Dutch Oven Meister 2018

Die Dutch Oven Meisterschaft verlief sehr abwechslungsreich und mit einigen Überraschungen wie z.B. einer Pizza aus dem Dutch Oven. Letztendlich konnte sich das Team Erkatown BBQ aus Erkelenz durchsetzen und sich den Titel NRW Dutch Oven Meister 2018 sichern. Auf Platz 2 landete das Team BBQ Griller aus Betzdorf und auf Platz 3 der aktuelle Deutsche Amateurmeister der GBA Wild West BBQ aus Nettetal.

Drei Gänge zur Meisterschaft

Weiter ging es mit den 3 Gängen der NRW Grillmeisterschaft 2018, hier wurden die Gänge Lamm, Beef Ribs und Dessert gefordert. Die Bewertung wurde von 28 Juroren durchgeführt, welche die hohe Qualität der Gänge lobten. Im Laufe der Jahre ist die Qualität der Teams sehr hoch geworden und jeder kleine Fehler kann den Sieg kosten.

Den Gang „Lamm mit Beilage“ konnte sich der NRW Grillmeister 2017 „Rebels of Barbecue“ aus Heiligenhaus sichern. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten „The Meatles“ aus Hattingen und „Wild West BBQ“ aus Nettetal. Als nächster Gang folgte „Beef Ribs mit Beilage“, welchen sich ebenfalls das Team „Rebels of Barbecue“ aus Heiligenhaus sicherte, dies sogar mit deutlichem Abstand vor „Erkatown BBQ“ aus Erkelenz auf Platz 2 und „Fanta 4“ aus Wuppertal auf Platz 3.

Zum Schluss kam der süßeste Gang der Meisterschaft, hier überbieten sich die Teams jährlich mit immer spektakuläreren Kreationen: „Dessert mit Beilage“. Hier sicherte sich das Team „oink´n doink BBQ“ aus Hamminkeln den 1. Platz, auf den Plätzen 2 und 3 folgten „Wild West BBQ“ aus Nettetal und „Low Budget Burner Suderwich“ aus Recklinghausen. Das Team „oink´n doink BBQ“ war im Jahr 2017 auf den hinteren Plätzen und wollte dieses Jahr beweisen das sie es deutlich besser können. Weit über 4000 Besucher konnten auch hier und da probieren und die Teams zu den Gängen befragen oder sich Grilltipps holen.

Tolle Unterstützung durch die Sponsoren

Auch die Sponsoren waren vertreten und unterstützten die Grillmeisterschaft hervorragend. Hier gilt der Dank an Edeka Kempken, Gourmetfleisch.de, Holz Roeren, Don Marcos Barbecue, Hot Mamas, GIDUTEX International GmbH sowie Liebfeuer.

Rebels of Barbecue wird NRW Grillmeister 2018

Gegen 17:30 Uhr wartete die Menge gespannt auf die Ergebnisse, hier gab es zum ersten Mal in der Geschichte der NRW Grillmeisterschaft eine direkte Titelverteidigung. Die „Rebels of Barbecue“ aus Heiligenhaus gewannen erneut den Titel „NRW Grillmeister“, vor dem aktuellen Deutschen Amateurmeister „Wild West BBQ“ aus Nettetal. Den dritten Platz sicherte sich das Team „oink´n doink BBQ“ aus Hamminkeln. Der NRW Grillmeister 2018 „Rebels of Barbecue“ trat 2017 mit 3 Teammitgliedern an, 2018 kam der Teamchef Marc Wulfhorst mit 2 neuen Teammitgliedern und bestritt die Meisterschaft wieder nur mit 3 Teammitgliedern und gewann auch mit diesem Team den Titel. Eine erfolgreiche Titelverteidigung, er kündigte nach der Siegerehrung an, bei der Deutschen Grillmeisterschaft 2019 anzugreifen und mit dem nun 5 köpfigen Team dort auch Erfolg haben zu wollen.

Die Ergebnisse in der Übersicht

BBQ.LOVE durchsuchen…