Ein turbulenter BBQ.LOVE-Newsletter-Reigen

Am 26. Januar von Sandra Schröder in BBQ.LOVE

Das Jahr 2021 startet mit einem Festival an neuen Newslettern. Nicht einen, nicht zwei, nicht drei, nein, gleich vier neue Newsletter-Formate gibt es. Und während ich geneigt bin, zu erzählen, welcher Kampf es war, diese an den Start zu bringen, tue ich doch lieber so, als sei alles ganz easy vonstatten gegangen. Und ganz easy will ich Dir hier erzählen, welche Newsletter Du nun abonnieren kannst. Vor allem will ich Dir aber erzählen, warum Du das tun sollst. Ich schreibe alle Newsletter persönlich und ich werde darin persönlich. Authentisch, ehrlich und mit der nötigen Prise Humor feiern wir mit jedem Newsletter eine kleine Grillparty.

Grill-Newsletter

Das ist quasi unser Haupt-Newsletter für Leute, die gerne grillen und auf der Suche sind nach guter Unterhaltung. Denn das ist doch, was wir alle brauchen: gute Unterhaltung. Grillen ist immer gute Unterhaltung. Selbst wenn ich allein grille, fühle ich mich gut unterhalten. Dann rede ich mit meinem Fleisch. Oder mit dem Feuer. Das ist der Bazillus Grillus, von dem oft die Rede ist. Infiziert sein damit heißt, nicht mehr ohne zu können. Nicht mehr ohne diese Magie, die beim Blick ins Feuer entsteht oder hörbar wird, wenn das Steak über der heißen Glut anfängt zu brutzeln. Dann herrscht Frieden in mir. Ich freue mich auf die Röstaromen, die schon bald auf meinem Gaumen ihr Feuerwerk entfachen werden. Dann bin ich glücklich. Daraus ist auch das Leitmotiv für BBQ.LOVE entstanden: Friede, Freude, Röstaromen. Der Hashtag #friedefreuderöstaromen begleitet mich überall. Es ist meine Botschaft an Dich. Es ist auch die Botschaft, die ich in unserem Grill-Newsletter verbreiten will.

Metzger-Newsletter

Ich bin in einem klassischen Metzger-Haushalt groß geworden. Oma, Opa, Tante, Mama, Papa, zwei Geschwister – drumherum ein Fleischereifachgeschäft, eine Wursteküche, ein Schlachthaus, ein Stall, viele Angestellte: Ein Familienbetrieb, der bald sein 100jähriges Bestehen feiert. Endlos die Geschichten, die mir erzählt wurden, wie das früher war, als der Betrieb gegründet wurde, wie er durch die Kriegsjahre gekommen ist, wie mühsam die Jahre nach dem Krieg waren, welche Goldgrube so ein Fachgeschäft in den 70er und 80er Jahren war. Letzteres kenne ich dann schon aus eigenem Erleben, ebenso die Zeit des beginnenden Metzgersterbens und die jetzt erwachende Renaissance, an der die Grillszene nicht unerheblichen Anteil hat.
Obwohl ich mich für den Beruf der Journalistin entschieden habe, war ich dem Metzgerhandwerk immer verbunden. Als Fachjournalistin schrieb ich viel über dieses Handwerk, das so zahlreiche Facetten hat. Es begleitet mich mein ganzes Leben, es fasziniert mich, es regt mich auf, es lässt mich verzweifeln und jubeln zugleich. Dass es auf BBQ.LOVE ein Metzgerverzeichnis gibt, hab natürlich ich zu verantworten. Ich will verbinden, was verbunden gehört: die Metzger und die Griller. Und genau das soll mein Metzger-Newsletter bewirken. Er wird geschrieben für Metzger, die wissen wollen, was in der Grillszene so alles passiert, wo die Kunden sind, die für ein richtig gutes Stück Fleisch Kilometer laufen.

PR-Newsletter

Unser Portal hatte im Jahr 2020 mehr als 2,5 Millionen Besucher. Das ist eine verdammt große Grillparty. Ich werde in diesem Newsletter von erfolgreichen Kooperationen berichten, die verschiedenen Werbe-Möglichkeiten auf BBQ.LOVE vorstellen und erzählen, welche Maßnahmen Dir zu mehr Sichtbarkeit verhelfen.
Dieser Newsletter wird kein Wir-sind-die-Geilsten- und Mach-unbedingt-Werbung-bei-uns-Geschwurbel enthalten. So wie wir über unsere Erfolge berichten, erfährst Du auch von unseren Niederlagen. Wir haben vor vier Jahren als Start-up angefangen, wir haben gewagt, gewonnen, verloren, gelernt und auch verdammt viel gelacht. Dies ist die Einladung, uns kennenzulernen und uns auf unserem Weg zu begleiten. Als Kunde, als Partner, als Freund – aber stets auf Augenhöhe.

Sonder-Newsletter

Der Sonder-Newsletter nimmt die Themen auf, die eine größere und umfangreichere Berichterstattung erfordern. Was das genau sein wird, kann ich noch nicht mit Gewissheit sagen. Die Deutsche Grillmeisterschaft ist ganz sicher so ein Event, über das im Vorfeld ne ganze Menge mehr erzählt werden kann. Vielleicht werde ich auch das erste BBQ.LOVE-Grillfestival organisieren, ein Grillbuch schreiben oder ein BBQ.LOVE-Grillteam zusammenstellen und erste Deutsche Grillkönigin. Dieser Newsletter ist also ein kleines Überraschungspaket. Für mich und für Dich.

BBQ.LOVE durchsuchen…