Komm an den Grill!
Aktuell 20 Besucher online
| 910.197 in der Grillsaison 2022

Die Barbecue-Idee geht um die Welt

„Make people happy, let’s barbecue and make friends around the world!“

Das war der Grundgedanke, der Rolf Zubler vor gut 23 Jahren antrieb, die World Barbecue Association zu gründen. Der Tatsache, dass es scheinbar immer die negativen Energien sind, die sich unglaublich gut verlinken, wollte er etwas entgegensetzen. Er war und ist der festen Überzeugung, dass Menschen, die zusammen grillen, das Positive in die Welt bringen.

Rolf Zubler

Der Schweizer Rolf Zubler ist Metzgermeister. 1984 übernimmt er die Metzgerei seiner Eltern. Es wird die teuerste und eine der besten Metzgereien in der Schweiz. Rolf Zubler setzt schon damals Ideen um, die heute, 35 Jahre später, brandaktuell sind. Er setzt sich für Tierwohl ein, für artgerechte Haltung, untersagt seinen Bauern die Eiweißfütterung aus wiederverwertbaren, tierischen Eiweißquellen, er will, dass seine Kunden wissen, woher das Fleisch kommt, er veranstalteet den ersten Fleischstreiktag, er wird zum enfant terrible seiner Zunft und veranstaltet 1995 die erste Schweizer Grillmeisterschaft. Da ist die Weltidee längst geboren. Die World Barbecue Association wird am 3. Januar 1996 gegründet. Und am 9.9.1999 findet die erste Grillweltmeisterschaft in Wil in der Schweiz statt.

Andreas Rummel

Andreas Rummel, einer der ersten Grillprofis Deutschlands, zeigt auf seinem Kanal Rummel Grill TV nicht nur viele spannende Grillrezepte, sondern holt sich auch immer wieder nicht minder spannende Menschen vor die Kamera. Für ihn war Rolf Zubler ein Wegbereiter seiner Karriere und natürlich sind sie heute, wie sollte es anders sein bei zwei Menschen, die den Grundgedanken des Barbecue verinnerlicht haben, Freunde.

Rolf Zubler und Andreas Rummel im Gespräch

Die beiden Freunde haben sich in der Schweiz, in Neuhausen getroffen. Hört rein, und erfahrt, wie das alles damals anfing – an einem Nacktbadestrand:

Mit dem Abspielen akzeptierst du den Datenschutz von YouTube

Zum zweiten Teil des Interviews geht es hier: Interview mit dem Gründer der WBQA Rolf Zubler, Teil 2

Vergesst nicht, den Kanal von Andreas zu abonnieren. Wenn Ihr ihn einmal live erleben wollt, dann kommt zu einer der zahlreichen Grillveranstaltungen in unserer Republik. In der Regel trefft Ihr ihn am großen Napoleon-Stand. Und seid unbedingt dabei, wenn die 18. World-Barbecue-Championship nach etlichen Verschiebungen dann wohl hoffentlich vom 3. bis 5. September 2022 in Belgien stattfindet!

Und wenn Ihr dieser Tage den Grill anfeuert, erinnert Euch an den Ursprung und bringt das Positive in die Welt:

„Make people happy, let’s barbecue and make friends around the world!“
(Rolf Zubler, Gründer der WBQA)
Sandra Schröder Portrait
Sandra Schröder
Mein Name ist Sandra Schröder. Ich bin Journalistin. Aus einem Metzgerhaushalt stammend, hat dieses Handwerk wesentlich mein Leben bestimmt. Fleisch ist meine Leidenschaft. Gutes Fleisch. Gut zubereitet. Das gelingt nirgends aromatischer als auf einem Grill. Eine andere Leidenschaft ist das Schreiben. Die Verbindung beider Leidenschaften: Chefredakteurin bei BBQ.LOVE. Welch ein Glück! Hier bin ich. Hier schreibe ich. Gerne auch über Dich, Dein Produkt oder Dein Unternehmen. Wenn Du eine Geschichte hast, melde Dich bei mir: sandra.schroeder@bbqlove.de.
Artikel teilen

Mehr vom Grill…