Lebensmittel online kaufen: Grill die Maultaschen!

Am 06. Juni von Sandra Schröder in Grillfleisch & Co.

Post ist da!

Kann man Lebensmittel, insbesondere Frischwaren, problemlos online einkaufen? Ich habe mal einen Test gewagt und tiefgefrorene Ware eingekauft. Bestellt habe ich schwäbische Maultaschen von STUGGI.de.

Hinter STUGGI.de steht die Metzgerei Bless aus Stuttgart. Der Inhaber, Metzgermeister Stefan Bless, führt die Metzgerei heute in 5. Generation. Mit seinen Stuggis, den Weißwürsten mit integriertem Senf, wurde er vor ein paar Jahren bundesweit bekannt. Inzwischen hat er Stuggi zu einer Marke ausgebaut, einen eigenen Online-Shop erstellt und den ersten Maultaschen-Konfigurator erfunden. Ich habe die Bestellung ganz offiziell über den Online-Shop getätigt und die Waren auch regulär bezahlt. Die Metzgerei Bless wurde natürlich im Vorfeld nicht über den Test informiert.

Mach schon auf!

Den Maultaschen-Konfigurator, bei dem man sich aus unterschiedlichen Zutaten seine eigenen Maultaschen kreieren kann, habe ich übrigens nicht getestet. Ich war sicher: Wenn eine Ostwestfälin ihre eigenen Maultaschen zusammen mixt, kann das nur schief gehen. Zumal weder Pumpernickel noch Grünkohl in der Zutatenauswahl vorhanden sind. Ich habe also dem Fachmann vertraut und die gesamte Maultaschen-Kollektion einmal bestellt. So kam die Ware in unserer Redaktion an:

img_0795
Der Karton kommt mit DHL im einwandfreien Zustand hier an. Dank des gut sichtbaren Logos, weiß ich sofort, woher die Lieferung stammt.
img_0780
Im Inneren des Kartons eine optimal passende Styroporbox. Die Kühlakkus sind noch gefroren.
img_0781
Knackig gefrorene Maultaschen.
img_0785
Schöne Verpackung, hübsches Etikett. Auf der Rückseite die Deklaration und ein Tipp zur Zubereitung.
img_0792
Die gesammelte Lieferung. Je vier Maultaschen einer Sorte sind in einer vakuumierten Verpackung. Ich verstaue die Maultaschen im Gefrierschrank.
img_0791
Ganz unten in der Box weitere Kühlakkus. Die sind noch nicht einmal angetaut.

Grill die Maultaschen!

Mein Fazit: Alles vorbildlich. Die Maultaschen kamen im einwandreien Zustand hier an. Jetzt müssen sie nur noch schmecken. Wer glaubt, Maultaschen gehören in die Suppe, der ist gänzlich falsch gewickelt oder stammt aus Ostwestfalen. Der Schwabe sagt: Grill die Maultaschen!

Einen weiteren Artikel zum Thema findest Du in unserem Ratgeber: Sie haben Post! – Grillfleisch online kaufen

BBQ.LOVE durchsuchen…