BBQ ♥ LOVE https://www.bbqlove.de Eine weitere WordPress-Seite Thu, 29 Jun 2017 05:56:59 +0000 de-DE hourly 1 Wenn jemand eine Reise tut. Grillen für Abenteuerlustige. https://www.bbqlove.de/wenn-jemand-eine-reise-tut-grillen-fuer-abenteuerlustige/ https://www.bbqlove.de/wenn-jemand-eine-reise-tut-grillen-fuer-abenteuerlustige/#respond Tue, 27 Jun 2017 07:51:22 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=12985 weiterlesen]]> Eine Reise ist immer auch eine Suche. Man macht sich auf den Weg, weiß nicht, was einen erwartet, wer einem begegnet. Das konfuzianische Credo „Der Weg ist das Ziel“ haben Weltenbummler quasi immer Gepäck. Die ständigen Begleiter heißen Abenteuerlust, Mut und Entschlossenheit. Es sind ebenso die Zutaten für große Unternehmensgeschichten.

Eine Lampe weist den Weg

Petromax » Petroleumleuchte HK500/829 ab 169,90 € Produkt anschauen

Es ist auch die Geschichte des Unternehmens Petromax. Als sich der heutige Geschäftsführer Jonas Taureck in jungen Jahren nach Südafrika aufmachte, mag er wohl an manch einem Wegweiser vorbeigekommen sein, doch einer leuchtete besonders hell. Kein Wunder, es war eine Petroleumlampe, eine Petromax. Eine Lampe, die wegen ihrer Unverwüstlichkeit zwar noch weltweit Verwendung fand, aber längst nicht mehr produziert wurde. Jonas Taureck war fasziniert und zurück in Deutschland beginnt eine neue Reise. Er sucht und findet alte Petromax-Lampen, er baut sie auseinander, wieder zusammen und verkauft sie auf Flohmärkten. Schließlich kauft er die Markenrechte und startet die Produktion dieser Lampen neu. Fast hundert Jahre nachdem die erste Petromax-Lampe gebaut wurde.

Petromax erstrahlt in neuem Licht und Jonas Taureck entwickelt weitere Produkte für Menschen, die vor allen Dingen eines sind: abenteuerlustig. Wer in der Natur zuhause und gerne unterwegs ist, wer das Feuer liebt, gerne über offenem Feuer kocht, auf die Jagd geht, gar in der Wildnis das Überleben übt, dem sind die Petromax-Produkte unverwüstliche Begleiter.

Atago – die kleine Höllenmaschine

Eines der Herzstücke im Petromax-Sortiment ist der Atago. Man könnte ihn Grill nennen, doch würde man dem kleinen Allroundkünstler damit nicht gerecht. Natürlich kann man ihn als Grill benutzen, was tatsächlich jede Menge Vergnügen bereitet, doch mit dem entsprechenden Zubehör wird er schnell zum perfekten Herd, Backofen, Wokuntersatz, Smoker oder Feuerschale.

Im kleinen Schwarzen macht er eine schlange Figur und lässt sich mit seinen sechs Kilo bequem über kürzere Teilstrecken des Globus tragen.

Aus puren Edelstahl erschaffen, glänzt er nicht nur in der Sonne. 15 Zentimeter Höhe misst er in diesem, noch zusammengeklappten Zustand.

Aufgebaut ist er mit einem Zug an dem Griff, wodurch sich die beiden ineinanderliegenden Ringe übereinanderstellen. Fertig. Mehr ist nicht zu tun.

Doch. Anfeuern natürlich. Schon dabei wächst der Atago über sich hinaus und wandelt sich von einer schönen Statue zur Höllenmaschine. Einen Anzündkamin kann man getrost zu Hause vergessen, sofern überhaupt jemand verrückt genug wäre, auf Reisen einen solchen mitzuschleppen. Der Atago ist sein eigener Anzündkamin. Befüllt mit herkömmlicher Buchenholzkohle und entzündet mit nicht weniger herkömmlichen Anzündersticks, entfacht der Atago dank seines sensationellen Kamineffektes innerhalb weniger Minuten eine Höllenglut. Nach nur zehn Minuten sollte man seine Nase nicht mehr über den Grill halten. Und die Kamera nur sehr kurz.

Die Außenwand hingegen kann man selbst bei diesem Kesselfeuer noch gefahrlos anfassen. Selbst der Boden erhitzt sich nicht. Wer auf seiner Weltreise also einen Holztisch mitführt, kann ihn durchaus als Unterlage für den Atago nutzen. Aber auch auf einer Wiese ist der glühende Atago keine Gefahr für die unter ihm krabbelnden Ameisen und Regenwürmer. Ein Flächenbrand droht auch nicht.

Die Luftzufuhr, die letztlich für den Kamineffekt verantwortlich ist, kann mit einem kleinen Hebel wirksam gestoppt werden. Der Hebel ist jederzeit problemlos anfassbar.

Will man nun nicht dem deutschen Flachgriller-Klischee verfallen und sein Grillgut in Briketts verwandeln, dann lässt man diese Höllenhitze Höllenhitze sein und genießt erst einmal die Blumenwiese.  Soll heißen, den Atago sollte man wesentlich sparsamer entzünden, wenn man schnellen Hunger hat. Ein Drittel der Holzkohle reicht vollkommen aus, es sei denn auf der Wiese läuft gerade ein Ochse rum, der auf Temperatur gebracht und gesizzelt werden muss.

Selbst so sparsam bestückt, glüht die Kohle relativ rasch durch. Auch die Luftzufuhrregelung, die natürlich bei voller Beladung mehr Wirkung zeigt, hat hier noch Effekt. Kann aber sein, dass das Einbildung ist, oder mehr von den äußeren Windverhältnissen abhängt. Nun lässt sich bei dem Atago der Grillrost nicht in der Höhe verstellen. Aber wir suchen ja auch das Abenteuer. Wer puren Luxus will, bucht ein Fünf-Sterne-Hotel, da ist dann auch der Lattenrost vom Bett höhenverstellbar. Aber besser gegrillt wird eine Bratwurst-Schnecke in einem Fünf-Sterne-Hotel auch nicht. Gute Glut grillt Grillgut gut. (Bitte nachsprechen!)

Die Natur und wir

Das muss gesagt werden. Wann immer wir das Outdoor-Vergnügen suchen und abseits der heimischen Terrasse einen Grill anschmeißen, sollten wir ebendiese Natur, die wir ja so schätzen und gerne genießen, so hinterlassen, wie wir sie vorgefunden haben. Eine große Unsitte ist es, seinen Müll einfach so herumliegen zu lassen. Eine noch größere Unsitte war die Erfindung des Einweggrills. Wer immer das getan hat, war weder ein Naturliebhaber noch ein Griller, eine Leuchte schon gar nicht. Die Dinger taugen einfach nichts und sind eine riesige Umweltsauerei. Wer gerne in der Natur unterwegs ist und dort grillt, sei es beim Camping, am See, im Park oder auf einem Berggipfel, der sollte sich eine Grillausrüstung suchen, die vielseitig einsetzbar, robust und einfach Vergnügen bei der Handhabung macht.

Petromax Holzkohlegrill » Atago ab 219,90 € Produkt anschauen Wer sich das Petromax-Sortiment anschaut, bekommt schon allein dadurch Lust auf Outdoor-Abenteuer. Und erkennt sehr schnell, dass der Atago ein Multifunktionstalent und so viel mehr als ein Grill ist. Die Feuertöpfe (alle bis zur Größe ft9) passen in den Atago und verwandeln ihn in einen perfekten Outdoor-Ofen. Nimmt man den Grillrost weg, hat die Feuerpfanne oder die schmiedeeiserne Pfanne auf dem Atago Platz. Daneben gibt es Backformen, eine Umlufthaube, zahlreiches weiteres Zubehör und Perkomax. Perkomax, noch so ein Schmuckstück im Sortiment, ist mit Abstand das wichtigste Utensil beim Campen: ein Kaffeekocher. Wasser rein, Kaffee rein, auf den heißen Atago stellen und warten bis es brodelt. Duft genießen, Kaffee genießen und zum Frühstück Würstchen grillen. Wann haben wir Menschen eigentlich mit dieser unsäglichen Urbanisierung angefangen? Jemand vielleicht ein Höhle zu vermieten? Mit WLAN bitte.

So alt und doch so abenteuerlustig

Petromax ist ein Unternehmen mit einer nunmehr über 100jährigen Geschichte. Endlose kleine Geschichten mögen diesen Weg säumen. Geschichten, die vielleicht nie erzählt wurden, die stumm und verstaubt wie eine alte Petroleumlampe im Keller oder auf dem Dachboden liegen, an die niemand mehr denkt. Und wenn es keine Menschen gäbe, die sich auf den Weg machen, die Welt und ihre Schätze zu entdecken, die von Neugier und Abenteuerlust getrieben sich auf die Suche machen, dann gäbe es auch Petromax heute nicht mehr. Ein Unternehmen mit ungebremster Abenteuerlust. Und natürlich sind sie auch heute noch auf dem Weg.

Petromax ist seit Frühjahr 2017 Fördermitglied der GBA

Eine Station auf diesem Weg hieß ihm Frühjahr GBA (German Barbecue Association e.V.). Fast zeitgleich mit BBQ.LOVE wurde Petromax dort Fördermitglied und ist nun Teil der großen Gemeinschaft von Menschen, die es lieben zu grillen.

Wir haben Petromax gefragt, was sie bewogen hat, Teil dieser Gemeinschaft zu werden:

„Die GBA vereint deutschlandweit Griller in ihrer Leidenschaft, draußen zu kochen. Und genau das ist auch der Antrieb von Petromax: Die Liebe zum Kochen am Feuer und zum Abenteuer in der Natur. Mit unseren hochwertigen und langlebigen Produkten bieten wir BBQ-Freunden die perfekte Ausstattung. Durch die hohe Qualität und die durchdachten Konstruktionen können sich die Teilnehmer auch bei Wettkämpfen ganz auf ihre Petromax-Produkte verlassen. Dabei  legen wir viel Wert auf cleveres Design und die Kombinierbarkeit der Produkte. Die einzelnen Artikel ergänzen und erweitern sich untereinander und bieten neue Funktionen. So geben wir den Grillern ein gutes Fundament dafür, dass sie ihre Keativität voll ausleben können. Gemeinsam wollen wir mit der GBA Erlebnisse schaffen, von denen sich die Draußen-Köche noch in vielen Jahren am Lagerfeuer berichten.“ (Petromax)

Wir freuen uns sehr auf diese gemeinsamen Erlebnisse, auf die Abenteuer und auf die Treffen am Lagerfeuer sowieso.

Alles was wir im Rahmen unserer Medienpartnerschaft mit der GBA berichten, erfährst Du hier: Neues von der GBA.
]]>
https://www.bbqlove.de/wenn-jemand-eine-reise-tut-grillen-fuer-abenteuerlustige/feed/ 0
Menschen am Grill: Thomas Hofmockel https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-thomas-hofmockel/ https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-thomas-hofmockel/#respond Fri, 23 Jun 2017 06:13:55 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=12946 weiterlesen]]> Wir wollen wissen, warum Menschen am Grill stehen und was sie an dieser Art der Speisenzubereitung begeistert. Heute steht für uns am Grill: Thomas Hofmockel. Thomas ist leidenschaftlicher Griller und Blogger. Auf BBQ Ömer gibt es jede Menge Rezepte, Tipps und Infos zum Grillen und zu Grillgeräten. Sehens- und lesenswert ist vor allem der Bau seiner Außenküche. Damit nicht genug, baut er auch schon mal einen Grill selber. Die Bauanleitung für seinen UDSmoker, den er aus einer alten Waschmaschinentrommel und einem 200 l Ölfass gebastelt hat, liefert er seinen Lesern natürlich auch.

Zwei Jahre bloggt Thomas jetzt auf BBQ Ömer unter dem Slogan „Leckeres vom Grill“. Neben all den Bau- und Bastelarbeiten zaubert er tatsächlich auch noch wahre Köstlichkeiten auf dem heißen Rost. Ob Frühstück, Fingerfood, Low Carb, Fisch oder Fleisch, hier wird nichts ausgelassen. Denn hier, in diesem mittelfränkischen Leutershausen, kennt das Grillen keines Tages- und auch keine Jahreszeit, hier wohnt ein echter Herzblut-Griller.

 

]]>
https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-thomas-hofmockel/feed/ 0
Menschen am Grill: Jan Stefan https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-jan-stefan/ https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-jan-stefan/#respond Thu, 15 Jun 2017 21:25:18 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=12716 weiterlesen]]> Wir wollen wissen, warum Menschen am Grill stehen und was sie an dieser Art der Speisenzubereitung begeistert. Heute steht für uns am Grill: Jan Stefan. Als Inhaber der baden-württembergischen Firma Grillschmecker, die Grillschule und -handel in einem ist, sorgt er das ganze Jahr über dafür, dass Neugierigen die Ideen am Grill nicht aus gehen. In den Grillschmecker-Kursen finden nicht nur Anfänger am heißen Gerät ausreichend Inspiration für das schönste Hobby der Welt, auch fortgeschrittene Griller können hier ihre Grillpraxis in völlig Sphären katapultieren.

Grillschmecker-Inhaber Jan Stefan
]]>
https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-jan-stefan/feed/ 0
Ergebnisse der Südwestdeutschen Grillmeisterschaft 2017 https://www.bbqlove.de/ergebnisse-der-suedwestdeutschen-grillmeisterschaft-2017/ https://www.bbqlove.de/ergebnisse-der-suedwestdeutschen-grillmeisterschaft-2017/#respond Wed, 07 Jun 2017 11:21:25 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=12500 weiterlesen]]> Bereits zum siebten Mal fand im saarländischen Bexbach anlässlich der Camping-Freizeit-Automobil Messe die Südwestdeutsche Grillmeisterschaft statt. Sieben Teams grillten am 6. Mai 2017 um den Titel. Dazu mussten sie vier Grillgerichte zubereiten: Bratwurst mit Beilage, Huhn mit Beilage, Burger mit Beilage und ein Dessert. Als Hauptpreis lockten 500 Euro und ein Startplatz bei der Deutschen Grillmeisterschaft 2017 in Fulda.

Die Deutsche Grillmeisterschaft in Fulda wird von der German Barbecue Association e.V. (GBA) veranstaltet. Die GBA ist ebenfalls Lizensgeber für die Südwestdeutsche Grillmeisterschaft, das heißt, auch in Bexbach findet das Reglement der GBA Anwendung.

Die Organisatorin der Grillmeisterschaft, Sylvia Lambert, zeigte sich auch in diesem Jahr äußerst zufrieden mit der Veranstaltung. „Ich habe nur positive Rückmeldungen bekommen. Alle haben die sehr gute Organisation gelobt.“ Die Idee für die Meisterschaft entstand vor sieben Jahren und die Veranstalter freuen sich über ein stetig wachsendes Interesse. Von Anfang an war auch die GBA hier unterstützend mit dabei.

Großes Dankeschön an die Sponsoren des Wettbewerbes:

Schreinerei Omlor aus Bexbach, die alle Teilnehmer mit einer Grillschürze ausstatteten und
McBrikett, die für alle Teams die Holzkohle zur Verfügung stellten.

Das Sieger Team

Gesamtsieger und damit Südwestdeutscher Grillmeister ist das Team der Back Burners Saar geworden. Die Back Burners Saar sind drei Familien, die sich schon lange Zeit kennen und leidenschaftlich gerne zusammen grillen. Gemeinsam besuchten sie im vergangenen Jahr die Grillmeisterschaft in Mainz und waren fortan mit dem Bazillus Grillus infiziert. Die Teilnahme an der Meisterschaft in Bexbach war die erste Teilnahme an einem Grillwettbewerb überhaupt. Der Sieg mit 675,625 Punkten ein deutlicher.

Südwestdeutscher Grillmeister 2017 | Back Burners Saar

Die Zweitplatzierten

Über den zweiten Platz freut sich die GSG Omlor mit 652,625 Punkten.

Die Zweitplatzierten der Südwestdeutschen Grillmeisterschaft: GSG Omlor

Die Gesamtwertung

Die Auswertung der einzelnen Gänge

Noch mehr Infos und Neuigkeiten von der GBA und den Meisterschaften findest Du hier: Neues von der GBA.
]]>
https://www.bbqlove.de/ergebnisse-der-suedwestdeutschen-grillmeisterschaft-2017/feed/ 0
Lebensmittel online kaufen: Grill die Maultaschen! https://www.bbqlove.de/lebensmittel-online-kaufen-grill-die-maultaschen/ https://www.bbqlove.de/lebensmittel-online-kaufen-grill-die-maultaschen/#respond Tue, 06 Jun 2017 12:56:11 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=2616 weiterlesen]]> Post ist da!

Kann man Lebensmittel, insbesondere Frischwaren, problemlos online einkaufen? Ich habe mal einen Test gewagt und tiefgefrorene Ware eingekauft. Bestellt habe ich schwäbische Maultaschen von STUGGI.de.

Hinter STUGGI.de steht die Metzgerei Bless aus Stuttgart. Der Inhaber, Metzgermeister Stefan Bless, führt die Metzgerei heute in 5. Generation. Mit seinen Stuggis, den Weißwürsten mit integriertem Senf, wurde er vor ein paar Jahren bundesweit bekannt. Inzwischen hat er Stuggi zu einer Marke ausgebaut, einen eigenen Online-Shop erstellt und den ersten Maultaschen-Konfigurator erfunden. Ich habe die Bestellung ganz offiziell über den Online-Shop getätigt und die Waren auch regulär bezahlt. Die Metzgerei Bless wurde natürlich im Vorfeld nicht über den Test informiert.

Mach schon auf!

Den Maultaschen-Konfigurator, bei dem man sich aus unterschiedlichen Zutaten seine eigenen Maultaschen kreieren kann, habe ich übrigens nicht getestet. Ich war sicher: Wenn eine Ostwestfälin ihre eigenen Maultaschen zusammen mixt, kann das nur schief gehen. Zumal weder Pumpernickel noch Grünkohl in der Zutatenauswahl vorhanden sind. Ich habe also dem Fachmann vertraut und die gesamte Maultaschen-Kollektion einmal bestellt. So kam die Ware in unserer Redaktion an:

img_0795
Der Karton kommt mit DHL im einwandfreien Zustand hier an. Dank des gut sichtbaren Logos, weiß ich sofort, woher die Lieferung stammt.
img_0780
Im Inneren des Kartons eine optimal passende Styroporbox. Die Kühlakkus sind noch gefroren.
img_0781
Knackig gefrorene Maultaschen.
img_0785
Schöne Verpackung, hübsches Etikett. Auf der Rückseite die Deklaration und ein Tipp zur Zubereitung.
img_0792
Die gesammelte Lieferung. Je vier Maultaschen einer Sorte sind in einer vakuumierten Verpackung. Ich verstaue die Maultaschen im Gefrierschrank.
img_0791
Ganz unten in der Box weitere Kühlakkus. Die sind noch nicht einmal angetaut.

Grill die Maultaschen!

Mein Fazit: Alles vorbildlich. Die Maultaschen kamen im einwandreien Zustand hier an. Jetzt müssen sie nur noch schmecken. Wer glaubt, Maultaschen gehören in die Suppe, der ist gänzlich falsch gewickelt oder stammt aus Ostwestfalen. Der Schwabe sagt: Grill die Maultaschen!

Einen weiteren Artikel zum Thema findest Du in unserem Ratgeber: Sie haben Post! – Grillfleisch online kaufen
]]>
https://www.bbqlove.de/lebensmittel-online-kaufen-grill-die-maultaschen/feed/ 0
Rezension: Großes Vergnügen mit dem Grillbuch der SizzleBrothers https://www.bbqlove.de/rezension-grosses-vergnuegen-mit-dem-grillbuch-der-sizzlebrothers/ https://www.bbqlove.de/rezension-grosses-vergnuegen-mit-dem-grillbuch-der-sizzlebrothers/#respond Sun, 28 May 2017 17:57:49 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=11338 weiterlesen]]> Das Milliarden-Business

Auf N24 läuft die Doku „Fast Food: Das Milliarden Business“. Schnell, preiswert und auf die Hand muss es heute gehen. Der Boom ist ungebrochen. Die Deutschen konsumieren im Jahr 35 Millionen Döner und 70 Millionen Currywürste. Seit Jahren heißt es: Schnelles muss noch schneller gemacht werden. Das funktioniert nur, wenn die Arbeitsabläufe optimiert werden. Bis das Essen beim Kunden landet, geht es durch viele Hände, braucht Unmengen an Energie und Verpackung. Dergleichen rechnet sich nur im Massengeschäft. Und wir sich auch in Zukunft rechnen. Fast Food läuft immer!

Moin Ihr SizzleBrothers

Selten fesselt mich das Fernsehprogramm so, dass ich nicht noch etwas nebenbei mache. Heute habe ich das neue Grillbuch der SizzleBrothers in der Hand. Und schon strahlen sie um die Wette: Julian, Hannes und Corbinian haben jeder ein Glas Gin in der Hand und prosten dem Leser, also mir, zu. Ich höre sie quasi rufen: „Moin Ihr Sizzlers da draußen!“ Ich habe kein Getränk zur Hand, also koche ich Kaffee. Ja, ich trinke auch abends Kaffee. Ich lächle ein „Moin Ihr SizzleBrothers!“ zurück.

Die SizzleBrothers also. Drei Freunde aus Hannover, die Youtube-Videos drehen, Gin trinken und zuweilen an Battles (beim ersten Moesta BBQ-Battle lernte ich sie kennen) teilnehmen. Und: Der neueste Streich: die ein Grillbuch herausgeben. In einer McDonald-Filiale fährt gerade ein LKW mit einer Lieferung von 50 Kartons tiefgefrorener Hackscheiben vor. Die nennen das wirklich so: Hackscheiben. Ich mache den Fernseher aus. Genug der Hackscheiben und Fastfoodzahlen.

Mehr Frohsinn geht nicht

Die SizzleBrothers, bei denen meistens Julian und Hannes vor der Kamera stehen, sind mit Abstand die fröhlichsten Grill-Youtuber der Republik. Mehr Frohsinn geht nicht. Wie Funken aus einem Anzündkamin versprühen sie gute Laune bei allem, was sie tun. Sie müssen es sehr lieben, dieses Grillen. Dieses Buch ist nicht minder ein Feuerwerk des gepflegten Frohsinns. Ich blättere mich durch die Seiten. Sie wissen sehr genau, was die Grillgemeinde braucht, wo der Schuh drückt, welche Fragen beantwortet werden müssen. Drum sind auch die einführenden Kapitel über Grillpraxis und Grilltechnik keine oberflächlichen Erklärstücke über direktes und indirektes Grillen, über Gasgrill, Kugelgrill und Keramikgrill, über Räuchern, Smoken und das richtige Grillzubehör. In der Erklärungen steckt jede Menge Erfahrung und Wissen. Und nicht zuletzt das, was die Sizzlebrothers ausmacht: jede Menge Persönlichkeit. Hier wird kein Allgemeinwissen zum Besten gegeben, hier wird der Leser mitgenommen an den Grill. Und dort kriegt er gezeigt, wie das funktioniert mit dem perfekten Steak, einem wirklich guten Pulled Pork und gelungenen Rippchen.

Fleisch ist mein Gemüse

Voraussetzung für gute Ergebnisse sind gute Lebensmittel. Bewusster Fleischgenuss ist den Sizzlebrothers eine Herzensangelegenheit, drum lassen sie auch ihren Metzger des Vertrauens (MDV) zu Wort kommen. Carsten Scheller ist Fleischermeister und Inhaber der Fleischerei Scheller in Ronnenberg. Er ruft dazu auf, Fragen zu stellen: „Wo kommt es her, wie sieht es dort aus, wer erzeugt mein Fleisch? Darf man überhaupt Fleisch essen?“ Carsten Scheller ist einer, der auch Antworten geben kann.

Gyros mit ohne Drehspieß

Nun durchforste ich ein Koch- oder Grillbuch selten streng akademisch von vorne nach hinten, sondern blättere gerne mal querbeet. Die vielen QR-Codes in dem Buch fallen auf, also schlage ich wahllos eine Seite auf und fange bei „Gyros vom Drehspieß“ an zu scannen. Sekunden später bin ich auf dem Youtube-Kanal der SizzleBrothers und höre fröhliches Gelächter, weil die beiden ihr Intro versemmelt haben. Dergleichen wird nicht dem Schnitt geopfert, sondern bleibt wie es ist. Sie fangen nochmal an, natürlich mit „Moin Ihr Sizzlers da draußen!“ und der gar nicht zur Rezeptüberschrift passenden Frage: „Wie funktioniert Gyros ohne Drehspieß? Wie haben da mal ne Konstruktion gebaut.“ Doch bevor wir in den Genuss der vielleicht fantastischsten Spießkonstruktion der Neuzeit kommen, geht es in der Küche mit einem intimen Bekenntnis über Knoblauch und Zwiebeln an den Schweinenacken. Ziebelhalbmonde, Joghurt, Knoblauchschlotze, Olivenöl, Gyrosgewürz und Fleisch kommen zusammen mit Julians Händen in eine Schüssel. Es wird mit „sexy Geräuschen“ (Hannes) „ordentlich durchgemanscht“ (Hannes). Den Satz „Immer mit dem Hintergedanken…“ wird Hannes nicht mehr beenden, denn im Rühreifer schmeißt Julian die Schüssel samt Olivenölflasche um und die nächsten Minuten darf man den Gyrosfans bei dem wahrscheinlich ansteckendsten Lachen der Grillszene zuhören. Und es hört nicht auf. Immer wieder versuchen sie Worte zu sprechen, vergeblich, bis Julian der alles bedeutende Satz gelingt: „Hauptsache Alessio geht es gut!“. Danach geht nichts mehr.

Der fantastische Alufolienknäuelständer

Man sieht sich wieder bei der fantastischsten Spießkonstruktion der Neuzeit: ein Schaschlikspieß mit Alufolienknäuelständer. Mit dem gelingt Gyros auch ohne Drehspieß und ohne Heckbrenner. Hannes spießt das eingelegte Fleisch auf den Schaschlikspieß. Julian hat wahrscheinlich Schüsselverbot, wird ungeduldig und gibt Regieanweisung: „Sag doch jetzt sowas wie, ich steck das jetzt noch fertig und wir sehen uns dann am Grill.“ Woraufhin Hannes sagt: „Ich steck das jetzt noch fertig (Einschub von 38 Sätzen) und wir sehen uns dann am Grill.“

So geht das munter weiter. Sie machen Sprüche, sie necken sich, sie streiten sich, sie lachen zusammen. Und bei all dem, was sie tun, merkt man vor allen Dingen eines: Sie sind ziemlich beste Freunde. Auch dann, wenn Julian dem Hannes alles wegisst.

Ihre über Jahre gesammelten und erprobten Lieblingsrezepte sind in ihrem Grillbuch versammelt. Darunter Basics wie die Moink Balls, das Beer Can Chicken oder der Lachs von der Zedernholzplanke. Natürlich fehlen auch Burger-Rezepte, vegetarische Rezepte und Desserts nicht.

Lustvolle Grilltechnik

Besondere Zubereitungsarten werden in dem Kapitel „Grilltechnik“ erklärt. Geht es doch bei dem perfekten Steak, einem gelungenen Pulled Pork, einer vollendeten Pizza oder erstklassigen Rippchen viel mehr um die Beherrschung der Grillgeräte und um Temperatursteuerung als um die Geschmacksnuancen eines Rubs. Auf mehr als zwanzig Seiten werden alle Kniffe und Tricks erklärt, die dabei helfen, selbst dem letzten Fast Food-Junkie Lust auf richtiges Essen zu machen.

Ein großes Vergnügen

SizzleBrothers Grillbuch ab 15,95 € Produkt anschauen Mein Fazit zu dem Grillbuch der SizzleBrothers: Wer sich mit Hannes, Julian und Corbi durch dieses wunderbare Buch gelacht hat, war zu jeder Zeit bestens unterhalten, weiß anschließend alles über die unterschiedlichen Grillgeräte, kann jede Menge tolle Rezepte nachgrillen und kann last but not least ein fantastisches Gyros mit ohne Drehspieß zaubern.

Das Fast Food-Geschäft wird weiter laufen. Und damit das Millarden-Business der Lebensmittel-Verramscher. Tausende Kartonagen von gefrorenen Hackscheiben werden auch in Zukunft die McDonald-Filialen erreichen, doch jeder selbstgemachte Hamburger mehr ist ein Schritt in die richtige Richtung. Und jeder Schritt, den Ihr mit den SizzleBrothers geht, wird ein höchst vergnüglicher sein.

SizzleBrothers Grillbuch
Praxis | Technik | Lieblingsrezepte
Erschienen im Eigenverlag
Erste Auflage 2017
ISBN 978-1-544-68167-2

]]>
https://www.bbqlove.de/rezension-grosses-vergnuegen-mit-dem-grillbuch-der-sizzlebrothers/feed/ 0
Menschen am Grill: Andreas Rummel https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-andreas-rummel/ https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-andreas-rummel/#respond Fri, 19 May 2017 14:01:09 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=11294 weiterlesen]]> Wir wollen wissen, warum Menschen am Grill stehen und was sie an dieser Art der Speisenzubereitung begeistert. Heute steht für uns am Grill: Andreas Rummel.

„Frisches Denken für bessere Steaks.“

So lautet eines der Zitate, die man auf der Webseite von Andreas Rummel findet. Der Einsatz von besten Lebensmittel beim Grillen ist für den erfolgreichen Barbecue-Experten eine Selbstverständlichkeit. Als einer der ersten deutschen Grillprofis grillt er sich seit vielen Jahren durch Fernsehshows und rund um den Globus. Auch als Buchautor ist der mehrfach ausgezeichnete Grillmeister in der Mission unterwegs, die Menschen für das kreative Grillen zu begeistern. Das gelingt dem stets gut gelaunten Food-Junkie hervorragend, wie er zigfach im Jahr mit seiner Grillshow und seinen Seminaren unter Beweis stellt.

]]>
https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-andreas-rummel/feed/ 0
Wettgrill-Kalender 2017 | GBA-lizensierte Wettbewerbe https://www.bbqlove.de/wettgrill-kalender-2017-gba-lizensierte-wettbewerbe/ https://www.bbqlove.de/wettgrill-kalender-2017-gba-lizensierte-wettbewerbe/#respond Mon, 08 May 2017 19:28:04 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=10923 weiterlesen]]> An die Grills! Fertig! Los!

Hier eine Übersicht über die von der GBA lizensierten Wettbewerbe. Lohnt sich für jeden, der schon immer mal den Profis und angehenden Profis über die Schulter schauen wollte. Außerdem sind diese Veranstaltungen kulinarisch stets ein Höchstgenuss. Zuschauer sind überall herzlich willkommen. Und wer mitmachen möchte, der folgt den Links und meldet sich an.

07.05.2017
“Bikes´n´Barbecue Dillenburg“
Landesmeisterschaft Hessen
35683 Dillenburg
www.bbq-dillenburg.de

06.05.2017
7. Südwestdeutsche Grillmeisterschaften
Regionalmeisterschaft „Südwestdeutsche Grillmeister 2017“
66450 Bexbach
http://www.camping-freizeit-automobil.de/index.php?id=629

27.05.2017
Ebbe & Glut BBQ-Festival
Regionalmeisterschaft “Weser-Ems Grillmeister 2017″
26441 Jever
www.ebbeundglut.de

10.06.2017
Große Van der Valk – Landesgrillmeisterschaft
Landesgrillmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern
18292 Dobbin-Linstow
https://linstow.vandervalk.de/events/specials/landes-grillmeisterschaft

Die Veranstaltung im Van der Valk Resort Linstow wurde abgesagt!

24.06.2017
Grillmeisterschaft Poing 2017
Landesmeisterschaft Bayern
85586 Poing
www.grillmeisterschaftpoing.de

30.06.2017
Berliner Grill and BBQ Festival 2017
Landesmeisterschaft Berlin
https://www.facebook.com/events/1796409630579354/

02.07.17
Born 2 Grill
Regionalmeisterschaft „Süddeutsche Meisterschaft“
86381 Krumbach
http://www.born2grill-festival.de/

05.08.2017 / 06.08.2017
22. Deutsche Grill-& BBQ-Meisterschaft
Deutsche Meisterschaft
Messegelände Fulda
https://gbaev.de/

02.09.2017
2. Niedersächsische Grill- & BBQ Landesmeisterschaft
Landesmeisterschaft Niedersachsen
Vorplatz des Eintracht-Stadions in Braunschweig
http://www.newyorker-lions.de/gameday/bbq.html

17.09.2017
NRW Grillmeisterschaft 2017
Landesgrillmeisterschaft Nordrhein-Westfalen
47839 Krefeld
www.grillmeisterschaft.net

]]>
https://www.bbqlove.de/wettgrill-kalender-2017-gba-lizensierte-wettbewerbe/feed/ 0
Menschen am Grill: Ulf Mersch https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-ulf-mersch/ https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-ulf-mersch/#respond Mon, 08 May 2017 10:02:31 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=10889 weiterlesen]]> Wir wollen wissen, warum Menschen am Grill stehen und was sie an dieser Art der Speisenzubereitung begeistert. Heute steht für uns am Grill: Ulf Mersch.

Fleischermeister und Grillmeister in persona

Ulf Mersch ist Inhaber einer Traditionsmetzgerei im ostwestfälischen Paderborn-Sennelager. Seine Leidenschaft für’s Grillen hat der Deutsche Vize-Grillmeister längst in seinen Beruf integriert. In seiner eigenen Grill-Akademie zeigt er BBQ-Begeisterten wie Grillspaß gelingen kann. Jogi Löw hat er schon begrillt. In unserem Fragebogen verrät er, dass er einem Donald Trump auch mal gerne zeigen würde, wie es geht. Wir drücken die Daumen, damit das irgendwann gelingt. Und sind dann selbstverständlich gerne dabei.

]]>
https://www.bbqlove.de/menschen-am-grill-ulf-mersch/feed/ 0
Tom Heinzle rockt die Steakschaft https://www.bbqlove.de/tom-heinzle-rockt-die-steakschaft/ https://www.bbqlove.de/tom-heinzle-rockt-die-steakschaft/#respond Tue, 02 May 2017 14:44:12 +0000 https://www.bbqlove.de/?p=10462 weiterlesen]]> The original Roast’n Roll

Drei Tage lang war Grillmeister Tom Heinzle zu Gast in der Steakschaft in Schlüchtern. Das Seminar-Highlight unter dem Motto „Roast’n Roll“ am dritten Abend haben wir begleiten dürfen. Nun könnte man erzählen, was es alles zu essen gab, dass es ganz toll, zu jeder Zeit höchst unterhaltsam und lehrreich war. Man könnte das alles mit einem Arsenal an Superlativen schmücken und fertig wäre der in keiner Weise übertriebene Bericht über dieses Grillseminar. Superlative weisen jedoch relativ schnell Abnutzungserscheinungen auf. Sie sind wie zu laute Musik bei der der Rhythmus verloren geht. Man überhört die entscheidenden Töne, versteht die Botschaft nicht. Also machen wir uns auf, die Botschaft zu suchen. Die erste, die wir ins Auge fassen, ist ein schwarzes Johnny Cash-T-Shirt.

Hello, my name is Johnny Cash. Selbst als er längst Weltruhm erlangt hatte, begrüßte der „Man in Black“ sein Publikum mit diesen Worten. Wenn im Amerika der 50er, 60er und 70er Jahre eine neue Bewegung entstand, war er irgendwie immer da. Er gilt als Wegbereiter für so vieles. Unkonventionell, kritisch, stets geradeaus. Seine Musik war nie anders. Etwas Country, ein bisschen Blues, ganz viel Stimme und jede Menge Boom-Chicka-Boom. Er hatte den Ruf eines Rebellen, wie ihn jene Künstler umweht, die sich nicht um Konventionen scheren, die mit ihrer Kunst das Bestehende neu interpretieren, die Grenzen überwinden, deren ganz eigener Stil sie plötzlich in die Halls of Fame katapultiert.

Zusammen mit Dominik Rossbach, dem Leiter der Steakschaft, begrüßt Tom Heinzle die Gäste des Abends. Sein Vorarlberger Dialekt, den ein Vorarlberger, selbst wenn er es könnte, nie würde vollständig verbergen wollen, verrät seine Herkunft. Eingekesselt zwischen Deutschland, der Schweiz und dem Rest Österreichs, hat der Vorarlberger seit jeher ein Abgrenzungsproblem. Dabei kann er sich mit der Eigensinnigkeit der Schweizer noch am ehesten identifizieren. Was er nie zugeben würde, denn er muss sich ja abgrenzen. „Du musst deine Grenzen kennen.“, hat Johnny Cash einst gesagt, „Ich habe herausgefunden, dass es nicht allzu viele Grenzen gibt, wenn ich es auf meine Art mache.“ Es ist das Credo eines Künstlers, der entdeckt hat, dass größtmögliche Freiheit stets nur in der eigenen Be- und Entgrenzung gelingt. Tom Heinzle gibt seinem Tun gerne den Titel „Toms Style“ und viele seiner Rezepte tragen diesen Zusatz. So sind seine Rezepte zunächst immer Kompositionen, die im Kopf entstehen, sind Ideen, bei denen der Geschmack schon auf der Zunge liegt. Die Umsetzung ist kreative Arbeit. Anpassung. Optimierung. Perfektion.

Die Steakschaft der Metzgerei Der Ludwig ist eine dankbare Bühne, weil sie ohne Erhöhung auskommt, weil man eingerahmt ist von seinem Publikum. Abtauchen darin ist für Tom Heinzle jedoch keine Option. Ruhe und Gelassenheit zeichnen seine Präsenz mit der er den Rahmen füllt. Er spricht über sein Tun, während er das Gemüse mit schnellem Messer schneidet, während er akribisch anrichtet und während er seine Gäste auffordert zuzugreifen.

Wenn er Geschichten erzählt, wie die, dass er in der nächsten Ausgabe des Playboy zu sehen sein wird, glänzt er mit einem Humor, der stets durch die Hintertür kommt. Er lacht nicht über seine eigenen Witze, er erhebt nicht die Stimme, wenn er zur Pointe ansetzt, er überlässt die Wirkung seiner Worte gänzlich dem Zuhörer. Der muss stets wachsam sein, denn er wird nicht selten durch eine unerwartet auffliegende Hintertür überrascht. Es ist genau dieser stets zu erwartende Überraschungseffekt, der anzieht und Aufmerksamkeit garantiert.

Diese Erfahrung muss auch Dominik Rossbach machen. Zusammen mit Jessica Sopper, der Verkaufsleiterin in der Metzgerei Ludwig, sorgt er für das Boom Chicka Boom des Abends. Sie sind die perfekte Begleitband für den Grillmeister. Dominik Rossbach versteht nicht nur etwas von Fleisch, er kann es auch zubereiten. Doch während er ohne Thermometer das Flat Iron zum perfekten Garpunkt bringt, stehen die Gäste in Scharen um Tom Heinzle, der Paprika grillt. Da hilft auch ein beherzter Ausruf des Steakschaftleiters „Leute, ihr schaut gerade Paprika zu!“ nicht. Die Menge bewegt sich nicht, sie schaut zu, wie Tom Heinzle Paprika grillt.

„Toms Style“ lebt von dem Unerwarteten. Er legt sich nicht fest. Ist offen. Improvisiert. Variiert. Toms Style ist Rock’n Roll, ist ein Lebensgefühl und ein unbedingter Appell neugierig zu bleiben. Das Spiel mit den Aromen gleicht dem Zusammenklang verschiedener Töne bis sie die perfekte Melodie ergeben. Wer in den Genuss seiner kulinarischen Kompositionen kommt, lernt den wahren Rost’n Roll kennen, erfährt, was die Veredelung von Lebensmitteln durch Rösten und Räuchern auf dem Gaumen auslösen kann.

Beste Lebensmittel, erstklassiges Fleisch, frische Kräuter und sparsame Gewürze sind das Arbeitsmaterial des Aromenkünstlers. Das kulinarische Festival mit Grillmeister Tom Heinzle in der Steakschaft findet nach drei Tagen mit „Rost’n Roll“ einen Abschluss, der gezeigt hat, dass der vielzitierte Satz Brillat-Savarins „In der Küche ist, wie in allen Künsten, die Einfachheit der Ausweis der Perfektion.“ auch bei der Grillkunst eines Tom Heinzle Gültigkeit hat.

*****

Fast alle Rezepte des Abends stammen aus dem Grillbuch: Rost’n Roll Forever – Tom’s Grillwerkstatt.
In unserer Rezeptdatenbank findest Du das Rezept Jakobsmuscheln auf Blutwurst „Tom’s Style“.
Tom Heinzles Tourkalender findest Du auf Tom’s Grillwerkstatt.

Alle Fotos des Abends auf unserer Facebook-Seite: Tom Heinzle rockt die Steakschaft

]]>
https://www.bbqlove.de/tom-heinzle-rockt-die-steakschaft/feed/ 0