Eine Seefahrt, die ist lustig…

Am 21. März von Sandra Schröder in Grill-Events und Grilltrends

… eine Seefahrt, die ist schön. Sommerurlaub schon geplant? Wie wäre es mal mit einem Törn unter Segeln? Eine leichte Brise, der Himmel leuchtet blau, kein Ufer in Sicht. Das sanfte Rauschen des Meeres strömt durch Deinen Körper und lässt Dich Alltag, Stress und Sorgen schnell vergessen.

Im Meer versinkt

Vergessen sollte man bei so einer Seefahrt natürlich auch nicht seinen Grill. Wenn man den Tag auf dem wogenden Blau verbracht hat, gibt es nichts Schöneres, als den Abend in einer Bucht vor Anker zu gehen und den Grill zum Glühen zu bringen. Und während die rote Sonne im Meer versinkt… denken alle an die Flippers und ihren ewigen Schlager von den Caprifischern.

Die schönste Version von „Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt“ ist übrigens diese hier:

Nachdem die Kakerlaken besiegt sind, können wir uns wieder um das Wesentliche kümmern. Wo hatten wir noch die Anker ausgeworfen? Richtig, in einer Bucht. Der Grill glüht bereits. Die Vorratskammer an Deck ist prall gefüllt mit frischem Fisch, bestem Fleisch und auch ein bisschen Gemüse. Kühle Getränke machen die Runde und auf dem Grillrost zischt es bereits. Nirgends wird es je besser schmecken als an diesem Ort nach einem Tag auf offener See.

Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt

Segeltörns kann man heute vielerorts buchen. Wer nicht selbst seekundig und vor allem segelkundig ist, findet jede Menge Mitsegelgelegenheiten. Denn einen erfahrenen Bootsführer sollte man stets an Bord haben. Ob im Mittelmeer, in der Nordsee oder der Karibik, Segeln kann man fast überall wo Wasser und Wind ist. Spanien, Kroatien, Türkei, aber auch Italien sind beliebte Segelreviere im Mittelmeer. Hoch im Kurs stehen auch Segeltörns mit der ganzen Familie. Dabei wird besonders viel Wert gelegt auf Landpartien, bei denen die Kinder auf ihre Kosten kommen.

Aber auch Clubs, Vereine, selbst Alleinreisende oder auch Unternehmensgruppen finden immer mehr Gefallen daran, sich für einige Tage dem Abenteuer auf See zu stellen. Zu bedenken ist allerdings stets, dass ein Segeltörn kein Strandurlaub ist. Sicherheit geht immer vor. Deshalb sollte man sich schon vor Reiseantritt mit den Begebenheiten und Gefahren bei so einer Reise vertraut machen. Auch Fragen rund um Ausstattung und Ausrüstung sollten vorab geklärt werden.

Die Kleinen von großen Grillherstellern

Der Genuss darf in keinem Urlaub und erst recht nicht bei einem solchen Abenteuer auf See zu kurz kommen. Die meisten Grillhersteller haben sich längst auf den ständigen Hunger ihrer Kunden eingestellt und Grills im Programm, die man bequem mit auf Reisen nehmen kann. Outdoor- und Campinggrills sind inzwischen in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Und auch hier stellt sich wie immer die Frage: Gas oder Kohle oder vielleicht doch Elektro?

Wenn Du mal irgendwo am Strand grillen willst, dann könnte das Erreichen einer adequaten Temperatur mit einem Elektrogrill mangels Strom sehr lange dauern. Wenn Du einen Gasgrill hast, brauchst Du entsprechende Gaskartuschen. Die sind auch im Ausland erhältlich, außer vielleicht auf hoher See. Vorteil beim Gasgrillen ist die schnelle Betriebsbereitschaft und Du musst Dir anschließend nicht überlegen, wohin mit den Kohlen. Letztlich ist das aber wie stets ne Glaubensfrage. Es spricht weder etwas gegen einen Gasgrill, noch gegen einen Holzkohlegrill.

Der Weber Q im Türkeieinsatz.

Wasser, Wind und Wellen… dazu herrlich schlemmen!

Wem aber selbst das Grillen im Urlaub zu viel ist, wer im Urlaub gerne in die totale Bewegungslosigkeit verfällt und bei wem der Chilloutmodus höchste Priorität genießt, der kann auch einen Segeltörn buchen und sich dabei jeden Tag begrillen lassen. Frei nach dem Motto „Füße hoch, Mund auf!“. Ludger Freese, Metzgermeister aus Visbek, lädt im Mai zu einem Gourmetsegeltörn auf die Poseidon ein. Die Poseidon ist ein Großsegler, der mit Team Freese und seinen Gästen drei Tage lang durch die niederländische Nordsee schippert. Mehr Infos zu diesem Törn gibt es auf Ludgers Blog: Segeln Sie mit uns! Im Flyer steht zwar etwas von „Mitarbeit“, aber Essen ist ja auch Arbeit.

Vitamin Sea

Wer also schon immer mal seine Ernährung erfolgreich umstellen wollte, dem sei für den nächsten Urlaub eine gehörige Portion Vitamin Sea empfohlen. Hilft garantiert gegen jede Krankheit und macht schon bei geringer Dosierung ungemein glücklich.

BBQ.LOVE durchsuchen…